Partnersuche
Partnersuche

Was machen Andere?


Aktuelle Beiträge

Urlaub Alleinerziehende


Partnersuche für Alleinerziehende in Köln

Jetzt kostenlos registrieren...
Wunschname:
Ihre email:
AGB gelesen und akzeptiert
Bereits registriert?    

Köln - 2000jährige Domstadt am Rhein

Die Stadt Köln ist eine kreisfreie Stadt und liegt im westlichen Bereich von Nordrhein-Westfalen. Köln ist mit genau 1024373 Einwohnern die größte Stadt in Nordrhein-Westfalen. Die Stadtgründung von Köln lässt sich auf 50 datieren. Die erste urkundliche Erwähnung von Köln findet sich 50. Die Stadtgründung von Köln erfolgte um das Jahr 50 nach Christus von den Römern als Colonia Claudia Ara Agrippinensium. [ort] wurde im Hochmittelalter mit etwa 40.000 Einwohnern größte Stadt Deutschlands, so dass die Stadtbefestigungen mehrfach erweitert werden mussten. Köln blickt auf eine 2000jährige Geschichte zurück und ist die viertgrößte Stadt Deutschlands.

Alleinerziehende in Köln

Alleinerziehende aus Köln Sie wohnen in Köln, sind selbst Single mit Kind und suchen Kontakte zu anderen Alleinerziehenden in Köln? Statistisch gesehen wohnen in Köln 27116 Alleinerziehende. Unter den 27116 alleinerziehenden Elternteilen in Köln sind 4733 Väter, die ihr Kind allein erziehen,. Der Anteil an alleinerziehenden Eltern liegt hier klar über dem dem Bundesdurchschnitt des Anteils an alleinerziehenden Eltern. Das ist möglicherweise durch die größeren Arbeits- und Kinderbetreuungsmöglichkeiten für berufstätige Alleinerziehende zu erklären, die es in im Ballungsraum Köln gibt. Alleinerziehende Väter betreuen einzig und alleine in sehr seltenen Fällen Kleinkinder. Aufschlussreich ist auch die Anzahl der Kinder, die von dem jeweiligen alleinerziehenden Elternteil betreut werden. Es wird auch deutlich, daß alleinerziehende Mütter in Köln oftmals kleinere Kinder betreuen, als männliche Alleinerziehende. Insgesamt 3029, der 4733 alleinerziehenden Väter in Köln (64 Prozent) haben alleinig ein Kind zu betreuen, dagegen haben lediglich 57 Prozent der alleinerziehenden Mütter (insgesamt 12758) ein Kind zu betreuen. Wenn man die Zahl der Alleinerziehenden sichtet, die zwei Kinder betreuen, fällt auf, dass hier der prozentuale Anteil an alleinerziehenden Müttern deutlich höher ist.
Tabelle 1: Bevölkerung von Köln
BevölkerungEinwohnerAlleinerziehende
Männer4965914733
Frauen52778222383
Gesamt102437327116

Daten: Verein Alleinerziehend.net 2017
Zwei Kinder im Haushalt von Alleinerziehenden sind bei 33 Prozent der alleinerziehenden Mütter (insgesamt 7386) zu finden, während nur bei 28 Prozent der alleinerziehenden Väter (insgesamt 1325) in Köln zwei Kinder leben. In der Teilmenge der alleinerziehenden Elternteilen, die mehr als zwei Kinder erziehen sind alleinerziehende Väter aus Köln weitestgehend eine Besonderheit. Bei nur 8 Prozent der alleinerziehenden Väter in Köln (insgesamt 379) wohnen drei und mehr Kinder, während der Anteil der alleinerziehenden Mütter in Köln, die mehr als zwei Kinder erziehen, bei 10 Prozent (insgesamt 2239) liegt. Alleinerziehende Väter betreuen einzig und alleine in sehr seltenen Fällen Kleinkinder. So leben in Köln gerade mal 189 alleinerziehende Väter, die ein 1- oder 2-jähriges Kind alleine groß ziehen.

Tabelle 4: Alleinerziehende in Köln nach Alter des jüngsten Kindes
Alter des Kindesunter 3 Jahre3 bis 5 Jahre6 bis 9 Jahre10 bis 13 Jahre14 bis 17 Jahre
Mütter33573581470064914253
Väter18933185217041609
Von den 27116 Alleinerziehenden in Köln sind 16785 alleinerziehende Eltern berufstätig.

Tabelle 2: Alleinerziehende Mütter in Köln nach Alter
Gesamt18-19 Jahre20-29 Jahre30 bis 39 Jahre40 bis 49 Jahreüber 50 Jahre
223836728436491109682014

Tabelle 3: Alleinerziehende in Köln nach Anzahl der Kinder
Alleinerziehendemit einem Kindmit 2 Kindernmit mehr als 2 Kindern
alleinerziehende Mütter1275873862239
alleinerziehende Väter30291325379
Gesamt1578787112618

In Köln beziehen 80502 Erwerbsfähige Leistungen nach dem SGB II. Davon sind insgesamt 12473 Personen alleinerziehend. Das ist um so erstaunlicher, wenn man den Anteil der Alleinerziehenden betrachtet, die in Köln einer Berufstätigkeit nachgehen. Von den 27116 Alleinerziehenden in Köln sind 17625 berufstätig. Die aktuelle Arbeitslosenquote in Köln liegt mit 9.5 Prozent signifikant über dem Landesdurchschnitt von Nordrhein-Westfalen (8.1 Prozent), der Anteil der Langzeitarbeitslosen in Köln liegt bei 44.1 Prozent.

Alleinerziehende in Köln auf Partnersuche

Wenn man in der Familienform alleinerziehend lebt, muss man nicht notgedrungen alleinstehend sein. Mehr oder weniger ein Drittel der alleinerziehenden Mütter führt einer Untersuchung zufolge eine Beziehung. Gerade mal 14 Prozent der Alleinerziehenden betrachten ihre derzeitige Familiensituation als bewusst gewählt, 83 Prozent hingegen wünschen sich ein Leben in einer Beziehung. Ein Viertel der Alleinerziehenden verlässt innerhalb der ersten drei Jahre den Status "alleinerziehend", überwiegend durch neue Partnerschaften. Im Zeitraum von fünf Jahren nach der Trennung verlässt ein weiteres Viertel der Alleineziehenden diesen Familienstatus. Dies bedeutet umgekehrt jedoch auch, dass die Hälfte der alleinerziehenden Mütter keinen neuen Partner hat und ein Viertel sogar mindestens 13 Jahre lang alleinerziehend ist. Statistisch gesehen gibt es daher in Köln 11192 alleinerziehende Mütter, die keinen festen Partner haben. Mit steigendem Alter nimmt die Bereitschaft oder auch die Möglichkeit, eine eine neue Partnerschaft einzugehen, ab. Nur jede Alleinerziehende über 40 Jahre befindet sich aktuell in einer festen Beziehung. Von Alleinerziehenden bis 40 Jahre gibt über die Hälfte an, dass eine glückliche Partnerschaft ihnen sehr wichtig ist. Hier finden Sie jede Menge an aktuellen Kontaktanzeigen von Alleinerziehenden aus Köln auf Partnersuche.

Eines der größten Probleme der Partnersuche dürfte für Alleinerziehende aus Köln die Zeit sein. Eine Kinderbetreuung zu finden ist gerade in den Abendstunden und am Wochenende in Köln nicht gerade einfach. Die ersten Verabredungen sollten sollten ohne Kind stattfinden. Geben Sie der neuen Partnerschaft zunächst erst einmal Zeit, bis sie sich sicher sind, dass diese Partnerschaft eine Zukunft hat. Kinder lieben konstante und sichere Lebensumstände. Erst, wenn die neue Partnerschaft gefestigt ist, sollten sie den neuem Partner ihrem Kind vorstellen. Bereiten Sie das erste Treffen des Kindes mit dem neuen Partner durch Gespräche vor. Um ein Kind an den Partner zu gewöhnen, ist es ideal, wenn das erste Aufeinandertreffen zwischen beiden möglichst entspannt und locker ist. Bei einem gemeinsamen Ausflug kann das Kind den neuen Partner in entspannter Atmosphäre kennenlernen. Bewährte Ausflugstipps rund um Köln haben wir ihnen auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

Wird der neue Partner vom Kind abgelehnt, können Verlustängste des Kindes die Ursache sein. Zeigen Sie dem Kind, dass der neue Partner ihm den Elternteil nicht wegnehmen will. Ob der neue Partner das eigene Kind akzeptiert, das zeigt sich in der Regel sehr schnell. Echtes Patchwork, nämlich genau dann, wenn beide Partner Kinder haben, ist noch nervenaufreibender. Nehmen sie sich jenseits der neuen Person in ihrem Leben viel Zeit für ihr Kind, um ihm zu zeigen, dass sie weiterhin für das Kind da sind.

Bevölkerungsstruktur

Tabelle 9: Altersstruktur der Bevölkerung in Köln im Vergleich
AltersgruppeDeutschlandNordrhein-WestfalenKöln
unter 15 Jahre13,24 %13.64 %13.13 %
15-6566,13 %66.05 %68.78 %
über 6520,63 %20.31 %18.09 %

Daten: Statistisches Bundesamt 31.12.2011

Vergleicht man die Altersstruktur der Einwohner von Köln, so sind prägnante Unterschiede zum Bundesgebiet und zum restlichen Nordrhein-Westfalen zu sehen. Während der Anteil der Bevölkerung im Rentenalter in Nordrhein-Westfalen bei 20.31 Prozent liegt, beträgt er in Köln lediglich 18.09 Prozent Eine wichtige Kennzahl in der Demografie ist der Altersquotient. Der Altersquotient setzt die Anzahl der Menschen über 65 Jahre in Verhältnis zur Anzahl der jüngeren Personen im Erwerbsalter. Während der Altersquotient in der Bundesrepublik bei 31,18 Prozent und in Nordrhein-Westfalen bei 30.7525 Prozent liegt, beträgt er in Köln 26.31 Prozent.Der Altersquotient in Köln liegt bei 26.31 Prozent.

Die Partnersuche in Köln ist kompliziert

Tabelle 8: Geschlechterverhältnis in Köln nach Altersgruppen
AlterMännerFrauen
18-298109489491
30-397707278613
40-498531281405

Daten: Statistisches Bundesamt 31.12.2011
Besonders schlechte Karten haben Frauen in der Generation zwischen 18 bis 35, die in Köln einen neuen Herren im gleichen Alter suchen. In dem Altersjahrgang der 18 bis 35 -jährigen in der die meisten Familien gegründet werden gibt es in Köln offenkundigen weniger Männer als Frauen. Auf 46 Männer kommen 50 Frauen. Dieses schlechte Geschlechterverhältnis kippt in Köln jedoch bei den Personen in der Generation zwischen 45 bis 49 Jahren. Der Anteil an Männern in dieser Einwohnerkohorte liegt wesentlich höher. In der Altersgruppe der 18 bis 29jährigen gibt es in Köln 52 Prozent Frauen, bei den 30 bis 39jährigen liegt der Frauenanteil bei 50 Prozent und unter den 40 bis 49-jährigen liegt der Anteil an Frauen bei 49 Prozent.

5436 Hochzeiten in Köln

Wie erfolgreich die Partnersuche in Köln ist, beweist am besten die Statistik des Standesamtes in Köln. Beinahe schon galt die Heirat als Relikt alter Zeiten und hatte einen Hauch Nostalgie. Liebe hat heute nicht mehr zwingend die Ehe zur Folge. Die Braut, die sich nicht traut, scheint es in Köln nicht zu geben. Im Jahr 2017 trauten sich zumindest 5436 Pärchen in Köln den Bund der Ehe ein zu gehen. Im gleichen Zeitraum endete der Bund fürs Leben 2934 bedauerlicherweise mal vor dem Kadi. Insgesamt sind 2044 Scheidungskinder von diesen ehelichen Trennungen betroffen gewesen.

Probleme von Alleinerziehenden in Köln nach der Trennung

Der alleinerziehende Elternteil muss mit einer großen Zahl neuer Schwierigkeiten zurechtkommen. Abgesehen von der Verarbeitung der Scheidung muss das Kind und Arbeit miteinander vereinbart werden. Die Arbeitslosenquote in Köln dürfte nicht gerade ermutigend sein, liegt sie doch mit einer Arbeitslosenquote von 9.5 signifikant über dem Landesdurchschnitt von Nordrhein-Westfalen. Frisch Geschiedene werden schnell feststellen, dass sie während der Beziehung den Freundeskreis mit dem Verflossenen geteilt haben. Mit dem Ende der Ehe ist oft auch der Verlust des Bekanntenkreis verbunden. Damit Alleinerziehende nicht in eine soziale Isolation abrutschen, sollten sie sich Rückbestätigung im Kreis der Familie suchen und gegebenenfalls auch Unterstützung annehmen, falls sie angeboten wird.

51095 Einwohner ziehen jährlich aus Köln weg

Pro Jahr ziehen aus Köln 51095 Bewohner weg. Dem gegenüber stehen 60157 Einwohner, die neu nach Köln ziehen. Die Einwohnerzahl von Köln wächst Einwohner einschliesslich der Geburten und Sterbefälle um 9062 Einwohner.

Durchschnittliches Einkommen in Köln

Jährlich stehen jedem Einwohner in Köln 20298 € zur Verfügung. Etwas entspannter sieht die finanzielle Situation der Einwohner im 36 km entfernten Bergisch Gladbach (Rheinisch-Bergischer Kreis) aus. Immerhin hat dort jeder Einwohner pro Jahr 2367 € mehr in der Haushaltskasse. Es gibt in Deutschland jedoch Orte, in denen man jeden Cent zweimal umdrehen muss. Mit noch weniger Geld im Jahr müssen die Einwohner von Weimar zurecht kommen. In Weimar hat jeder Einwohner jedes Jahr 6403 € weniger zur Verfügung, als die Bewohner von Köln. Der Durchschnittslohn in Köln beträgt 53.30 € brutto pro Stunde. Einen höheren Bruttolohn erhalten Beschäftigte im 59 km entfernten Leverkusen. Hier beträgt der Stundenlohn 60,30 € brutto.

Orte für ein erstes Date in Köln

Blind Date in KölnDas erste Date mit ihrem potentiellen Partner in Köln steht an und es muss ein geeigneter Treffpunkt für das Treffen gefunden werden. Damit man sich in Ruhe unterhalten kann, sollte es am Ort des Treffens nicht zu laut sein. Zu den beliebtesten Treffpunkten gehören Cafes. Köln hat eine Universtität. Die 45606 Studenten prägen das Stadtbild und es gibt überall in der Stadt kleine Studentenkneipen und Cafes. Bei geeineten Außentemperaturen kann man sogar im Freien sitzen. Wer in Köln einen Flirtpartner sucht, der findet den nach Feierabend in den angesagten Bars der Stadt. Hier wird ungezügelt gefeiert und Singles in Köln sind sicherlich keinem Flirt abgeneigt. Das Kneipenviertel von Köln liegt in der Altstadt, in der Zülpicher Straße, im Belgischen Viertel, am Clodwigplatz und im Severinsviertel..
Unter Ausflugstipps für Alleinerziehende in Köln finden sie viele weitere Tipps für gemeinsame Unternehmungen in Köln.

Ideen für ein romantisches Date in Köln

Während das erste Date möglichst im öffentlichen Raum stattfinden sollte, darf es bei weiteren Treffen auch etwas Ungewöhnliches sein. Sie suchen etwas romantisches? Das gemeinsame Erblicken einer Sternschnuppe, oder ein Spaziergang in einer Vollmondnacht sorgen in der Regel ganz von selbst für die gewünschte Atmosphäre.

2528 Einwohner teilen sich in Köln einen Quadratkilometer

16 Prozent des Stadtgebietes sind mit Wald bedeckt, 18 Prozent sind Weideland, Wiesen und Äcker. Köln ist städtisch geprägt, jeder Quadratkilometer wird von 2528 Einwohner bewohnt. Verkehrsflächen, wie Straßen / Schienen, Gewerbegebiete und Siedlungen, nehmen 61 Prozent des Stadtgebietes in Anspruch. Köln liegt 55 m hoch in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Umgebung (Glessener im benachbarten Bergheim) ist 202 m hoch.

Wettervorhersage für die Region Köln

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten im Raum Köln sind wetterabhängige. Die Wetterprognose für Köln wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflugtipps für Alleinerziehende aus Köln

Der vorhandene Fremdenverkehr ist in der Stadt Köln ein eher unwichtiger Wirtschaftsfaktor. Es gibt genügend Ziele für gemeinsame Freizeiterlebnisse mit anderen Alleinerziehenden aus Köln. Wir haben eine seperate Seite mit Freizeittipps für Alleinerziehende in Köln zusammengestellt.

Sonntagsausflug zur Burg Bad Münstereifel

Ritter, Könige, Königinnen, Prinzen und Prinzessinnen üben auf die meisten Kinder eine magische Faszination aus. Sobald man die alten Mauern der Burg Bad Münstereifel in Wesseling betreten hat, ist das Interesse der Kinder geweckt. Ein gemeinsamer Sonntagsausflug zur Burg Bad Münstereifel ist bestimmt ein unvergessliches Erlebnis. An allen Ecken und Enden lockt das Abenteuer, ob im feudalen Speisesaal oder im finsteren Verlies. Die Burg stammt aus dem 9. Jahrhundert.

Bergtour mit der Kölner Seilbahn

Bei beständigem Wetter lohnt sich ein Ausflug mit der Kölner Seilbahn . Mit der Kölner Seilbahn geht es von der Zoobrücke aus quer über den Rhein zum ehemaligen Gelände der Bundesgartenschau.. Selbst im Sommer müssen sie im Gebirge mit geringeren Außenmtemperaturen rechnen. In den Rucksack gehört also passende Kleidung. Von der Bergspitze aus hat man einen einzigartigen Blick auf den unten liegenden Talboden.

Wanderung zur Düsseldorfer Eifelhütte in Heimbach

Für eine längere Wanderung mit Kindern bietet sich eine Tour zur Düsseldorfer Eifelhütte in Heimbach an. Die Düsseldorfer Eifelhütte ist ein Selbstversorgerhaus. Lebensmittel müssen also selbst mitgebracht werden. Von hier aus sind Touren in den Nationalpark Eifel möglich. Die Düsseldorfer Eifelhütte ist in der Sommersaison gewöhnlich täglich geöffnet und verfügt über einfache Übernachtungsmöglichkeiten. Vor ihrer geplanten Tour zur Düsseldorfer Eifelhütte sollten sie sich Übernachtungsplätze reservieren lassen. Berechnen sie für den Weg zur Düsseldorfer Eifelhütte ausreichend Pausen ein, wenn sie mit Kindern bergwandern. In den Treckingrucksack gehören neben einer guten Tourenkarte regenfeste Kleidung, ausreichend Proviant und Getränke. Üblicherweise reicht ein Hüttenschlafsack für die Übernachtung.

Picknick am Zieselsmaarsee in Erftstadt

Bei geeignetem Wetter bietet sich ein Picknick im Freien an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Aber die Location macht so ein Picknick mit den Kindern natürlich perfekt. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit anderen Alleinerziehenden aus Köln ist das Landschaftsschutzgebiet Hohes Venn (Nordeifel) in Schleiden. Wer etwas ganz Einzigartiges sucht, der sollte sich einen Picknickplatz in der Nähe eines Bachlaufes, oder eines Sees suchen. Gut geeignet für einen solchen Ausflug in der Natur ist der Zieselsmaarsee in Erftstadt. Der Zieselsmaarsee ist für die Sprößlinge ein einziger Abenteuerspielplatz. Neben Enten und Libellen bieten Gewässer auch Lebensraum für eine Vielzahl anderer Lebewesen. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser leben. Achtung: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Das nahegelegene Gewässer kann bei besonders warmen Temperaturen für die ersehnte Kühlung sorgen. Sie sollten also unbedingt die Badeutensilien mit einpacken.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Tiergeheges oder Märchenwaldes begeistern konnte, Vergangenheit. Wenn sie gemeinsam mit anderen Alleinerziehenden aus Köln einen Besuch im Wildpark Köln-Dünnwald planen, sollten sie das nur tun, wenn sie ganz kleine Kinder haben. Eine Liste der Wildgehege in der Nähe von Köln, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und anderen Alleinerziehenden aus Köln eignen, haben wir weiter unten zusammengestellt. Im Gegensatz zu Tierparks stellt der Besuch eines Freizeitparks für Kinder fast aller Altersgruppen ein Highlight dar.

Phantasialand in Brühl
Im Phantasialand in Brühl kommt Langeweile gewiss nicht auf. In diesem Freizeitpark warten alle möglichen Publikumsmagneten und Karussells auf die Besucher. Leider hat soviel Spiel und Spaß auch ihren Preis. Mit dem recht kostenintensiven Tagesticket darf man aber dann alle Highlights des Parks nutzen. Im Phantasialand selbst gibt es eine Auswahl an Schnellimbisse und Gaststätten, aber es empfiehlt sich trotzdem eine Tasche mit Getränken und Proviant für die Kinder mit zu nehmen. Die meisten Fahrgeschäfte im Phantasialand befinden sich im Freien. Falls ein gemeinsamer Ausflug mit anderen Alleinerziehenden aus Köln in das Phantasialand geplant ist, achten sie vorher falls irgend möglich auf den Wetterbericht.

Skigebiete in der Region um Köln

Wintersport ist an der Hohen Acht in Schuld in der Eifel möglich. Die Liftanlagen an der Hohen Acht liegen auf 550-747 m Höhe. Es gibt dort 2 Skilifte. Insgesamt steht 1 km präparierte Piste zur Verfügung. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es im Sommer- und Wintersportzent in Monschau.

Tierparks in der Nähe von Köln

Für Kinder sind Besuche eines Tierparks mehrheitlich ein besonderes Erlebnis. Tierparks und Zoos sensibilisieren Kinder für den Erhalt und den Schutz unserer gemeinsamen Umwelt. Deshalb haben wir mehrere Tierparks herausgesucht, die sich für interessante Aktivitäten mit anderen Alleinerziehenden aus Köln eignen:

Zoo Köln
Der zoologische Garten im benachbarten Köln ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren.

Wildgehege Königsforst
Der Wildpark im benachbarten Köln-Brück ist wegen seines kostenlosen Eintritts beliebtes Ausflugsziel für Alleinerziehende aus Köln.

Wildpark Reuschenberg Leverkusen
Das Tiergatter im 12 km entfernten Leverkusen bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo.

Tierpark Altenberg
Das Wildgatter im 20 km entfernten Altenberg kostet keinen Eintritt und ist deswegen gleichfalls, genauso, wie der Park in Köln-Brück, beliebtes Ausflugsziel für Alleinerziehende aus Köln.

Wildpark Tannenbusch Dormagen-Delhoven
Das Wildgehege im 21 km entfernten Dormagen-Delhoven ist wegen seines kostenlosen Eintritts gleichfalls beliebtes Ausflugsziel für Alleinerziehende aus Köln.

Sehenswürdigkeiten in Köln

Der Kölner Dom gehört seit 1996 zum UNESCO Weltkulturerbe. Weitere Sehenswürdigkeiten in Köln sind:
  • Badesee Gremberg Süd
  • Adenauerweiher
  • Kölner Seilbahn
  • Storchensee
  • Kölner Dom
  • Kölner Dom
  • Groß Sankt Martin
  • Martin-Luther-Kirche
  • Sankt Martin
  • Sankt Maria im Kapitol
  • Sankt Gereon
  • Sankt Severin
  • Sankt Aposteln
  • Sankt Kunibert
  • Sankt Pantaleon
  • Kreuzkirche

Alleinerziehende aus Köln sind mobil

Köln bietet alleinerziehenden Eltern eine optimale Verkehrsanbindung an das Schienen- und Autobahnnetz. Zielbahnhof für Bahnkunden nach Köln ist Köln Hbf.

Kontaktanzeigen von Alleinerziehenden aus Köln

Bei Singlemama.de finden sie alleinerziehende Mütter und Väter aus Köln, die andere Alleinerziehenden für gemeinsame Unternehmungen, oder für eine neue Partnerschaft suchen. Die Anmeldung und die Gestaltung eines Profils ist für alleinerziehende Mütter und Väter kostenlos. Sie können selbst auf die Suche nach anderen Alleinerziehenden in Köln und Umgebung gehen, um Kontakte zu anderen alleinerziehenden Müttern und Vätern in Köln zu knüpfen, wenn sie ihre kostbare Freizeit nicht andauernd alleine mit ihrem Kind verbringen wollen.
Kleineszis

Singlepapa von einem Kind aus Köln

Kleineszis ist ein 51-jähriger Singlepapa von einem Kind aus Köln und sucht eine alleinerziehende Mutter für gemeinsame Freizeitaktivitäten.

heino23

Singlevater von einem Kind aus Köln

heino23 ist ein 52-jähriger Singlevater von einem Kind aus Köln und sucht eine symphatische alleinerziehende Mutter zum Verlieben.

Partnergesuch von heino23 lesen

nickame81

Vater (37 J), 1 Kind, aus Köln

nickame81 aus Köln ist ein 37-jähriger Vater eines Kindes und ist auf der Suche nach einer ehrlichen alleinerziehenden Mutter zum Aufbau einer neuen Beziehung.

Partnergesuch von nickame81 lesen

Kerstin2510

Singlemutter (2 Kinder) aus Köln

Die 56-jährige Kerstin2510 aus Köln ist Singlemutter von 2 Kindern und sucht andere Alleinerziehende aus der Region um Köln für gemeinsame Freizeitaktivitäten.

Partnergesuch von nickame81 lesen

yakima77

Alleinerziehende Mutter aus Köln

Die 45-jährige yakima77 aus Köln ist alleinerziehende Mutter und sucht einen ehrlichen alleinerziehenden Singlevater aus der Region um Köln zum Aufbau einer neuen Beziehung.

Partnergesuch von yakima77 lesen

Lichtblick

Mutter (55 J), 1 Kind, aus Köln

Lichtblick aus Köln ist eine 55-jährige Mutter eines Kindes und sucht einen netten Singlevater aus der Region um Köln für eine gemeinsame Zukunft.

Partnergesuch von Lichtblick lesen

sinnlicht

Alleinerziehende Mutter aus Köln

sinnlicht ist eine 51-jährige alleinerziehende Mutter aus Köln und sucht andere Alleinerziehende Eltern aus der Region um Köln für gemeinsame Ausflüge.

Partnergesuch von Lichtblick lesen

schwups

Singlemutter von zwei Kindern aus Köln

schwups ist eine 49-jährige Singlemutter von zwei Kindern aus Köln und sucht einen symphatischen alleinerziehenden Singlepapa aus Köln und der angrenzenden Umgebung zum Aufbau einer neuen Partnerschaft.

Partnergesuch von schwups lesen

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Köln keine Alleinerziehenden finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Alleinerziehende in Hürth
  • Alleinerziehende in Frechen
  • Alleinerziehende in Wesseling
  • Alleinerziehende in Brühl
  • Alleinerziehende in Bergheim
  • Alleinerziehende in Bornheim
  • Alleinerziehende in Kerpen
  • Alleinerziehende in Erftstadt
  • Alleinerziehende in Weilerswist
  • Alleinerziehende in Elsdorf
  • Alleinerziehende in Nörvenich
  • Alleinerziehende in Swisttal
  • Alleinerziehende in Merzenich
  • Alleinerziehende in Vettweiß
  • Alleinerziehende in Niederzier
  • Wir haben für Alleinerziehende in Köln eine Liste mit wichtigen Adressen zusammengestellt:
    Adressen für Alleinerziehende in Köln

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Bild von Köln: ger1axg / wikipedia

    Fotos: © Ekaterina Pokrovsky / / Fotolia.com


    Ausflugtipps
    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum

    Unsere Singlereisen
    Hier lernen Sie die User dieser Seite kennen
    Singlereisen mit Kind

    Aktueller Bericht
    Bericht des WDR von unserer Silvesterreise

    Events

    in 0.012573 seconds.