Partnersuche
Partnersuche

Was machen Andere?


Aktuelle Beiträge

Urlaub Alleinerziehende


Partnersuche für Alleinerziehende in Köln

Jetzt kostenlos registrieren...
Wunschname:
Ihre email:
AGB gelesen und akzeptiert
Bereits registriert?    

die 200 Jahre alte Rheinmetropole Köln

Die Stadt Köln ist eine kreisfreie Stadt und liegt im westlichen Bereich von Nordrhein-Westfalen. Köln ist mit 1024373 Einwohnern die größte Stadt in Nordrhein-Westfalen. Köln wurde 50 gegründet. Köln wurde 50 erstmals urkundlich erwähnt Die Gründung von Köln erfolgte um das Jahr 50 nach Christus von den Römern als Colonia Claudia Ara Agrippinensium. [ort] wurde im Hochmittelalter mit etwa 40.000 Einwohnern größte Stadt Deutschlands, so dass die Stadtbefestigungen mehrfach erweitert werden mussten. Köln blickt auf eine 2000jährige Geschichte zurück und ist die viertgrößte Stadt Deutschlands.

Alleinerziehende in Köln

Alleinerziehende in Köln Sie leben alleine mit Kind in Köln? Sie haben keine Lust mehr die Freizeit nur alleine mit ihrem Kind zu verbringen? Dann sind sie hier genau richtig, denn bei Singlemama.de finden sie andere alleinerziehende Eltern in Köln, denen es genauso geht. In Köln wohnen 27116 alleinerziehende Mütter und Väter, das zumindest sagen die aktuellen Daten der Meldebehörde der Stadt Köln aus. Der größte Teil der Alleinerziehenden in Köln ist weiblich. 22383 alleinerziehenden Müttern stehen lediglich 4733 alleinerziehende Männer gegenüber. Diese Zahlen liegen im prozentualen Vergleich klar über dem dem Bundesdurchschnitt des Anteils an alleinerziehenden Männer und Frauen. Eine mögliche Erklärung wären die besseren Kinderbetreuungsangebote und größere Arbeitsmöglichkeiten, die der städtischen Raum bietet. Alleinerziehende Väter betreuen bloß in sehr seltenen Fällen Kleinkinder. Wieviele Kinder jeder alleinerziehende Elternteil aber betreut, das offenbaren die folgenden Zahlen. Die Daten zeigen , daß alleinerziehende Mütter in Köln oftmals kleinere Kinder betreuen, als alleinerziehende Väter. Haben 64 Prozent der alleinerziehenden Väter in Köln (insgesamt 3029) lediglich ein Kind zu betreuen, müssen mit dieser Belastung nur 12758 alleinerziehende Mütter (57 Prozent) zurecht kommen. Betrachtet man die Alleinerziehenden in Köln, die zwei Kinder betreuen, so fällt auf, dass es prozentual ersichtlich mehr Frauen gibt, die mit zwei Kindern zusammen leben.
Tabelle 1: Bevölkerung von Köln
BevölkerungEinwohnerAlleinerziehende
Männer4965914733
Frauen52778222383
Gesamt102437327116

Daten: Verein Alleinerziehend.net 2015
Immerhin jede dritte Mutter (insgesamt 7386) hat zwei Kinder zu betreuen, während nur bei 28 Prozent der alleinerziehenden Väter (insgesamt 1325) in Köln zwei Kinder wohnen. In der Gruppe der alleinerziehenden Elternteilen, die drei und mehr Kinder betreuen finden sich in Köln ebenfalls mehr alleinerziehende Mütter (insgesamt 2239 = 10 Prozent), wie männliche Alleinerziehende (insgesamt 379 = 8 Prozent). Alleinerziehende Väter betreuen bloß in sehr seltenen Fällen Kleinkinder. So leben in Köln gerade mal 189 alleinerziehende Väter, die ein Kleinkind erziehen.

Tabelle 4: Alleinerziehende in Köln nach Alter des jüngsten Kindes
Alter des Kindesunter 3 Jahre3 bis 5 Jahre6 bis 9 Jahre10 bis 13 Jahre14 bis 17 Jahre
Mütter33573581470064914253
Väter18933185217041609
16785 Alleinerziehende in Köln sind berufstätig.

Tabelle 2: Alleinerziehende Mütter in Köln nach Alter
Gesamt18-19 Jahre20-29 Jahre30 bis 39 Jahre40 bis 49 Jahreüber 50 Jahre
223836728436491109682014

Tabelle 3: Alleinerziehende in Köln nach Anzahl der Kinder
Alleinerziehendemit einem Kindmit 2 Kindernmit mehr als 2 Kindern
alleinerziehende Mütter1275873862239
alleinerziehende Väter30291325379
Gesamt1578787112618

In Köln beziehen 80502 Erwerbsfähige Leistungen nach dem SGB II. Davon sind insgesamt 12473 Personen alleinerziehend. Der Hohe Anteil an Alleinerziehenden unter den SGB II Empfängern erstaunt vor allem, wenn berücksichtigt, wieviele der Alleinerziehenden in Köln arbeiten gehen. Von den 27116 Alleinerziehenden in Köln sind 17625 berufstätig. Die aktuelle Arbeitslosenquote in Köln liegt mit 9.5 Prozent signifikant über dem Landesdurchschnitt von Nordrhein-Westfalen (8.1 Prozent), der Anteil der Langzeitarbeitslosen in Köln liegt bei 44.1 Prozent.

Alleinerziehende in Köln auf Partnersuche

Alleinerziehend heisst nicht immer Single. Einer Untersuchung zufolge haben etwa zwei Drittel der alleinerziehenden Mütter im Moment keine feste Beziehung und sind damit wahrhaftig alleinerziehend. Nur etwa jeder 10. Alleinerziehende bezeichnet die aktuelle Familienform als zufriedenstellend. 83 Prozent der Alleinerziehenden kann sich eine feste Partnerschaft vorstellen. Ein Viertel der Alleinerziehenden verlässt innerhalb der ersten drei Jahre den Status "alleinerziehend", überwiegend durch neue Partnerschaften. Ein weiteres Viertel ist nach fünf Jahren nicht mehr alleinerziehend. Die Hälfte der Alleinerziehenden bleibt aber über diesen Zeitraum hinaus ohne einen festen Partner. Statistisch gesehen gibt es daher in Köln 11192 alleinerziehende Mütter, die keinen festen Partner haben. Mit steigendem Alter nimmt die Bereitschaft oder auch die Möglichkeit, eine eine neue Beziehung einzugehen, ab. Nur jede Alleinerziehende über 40 Jahre befindet sich aktuell in einer neuen Partnerschaft. Bei Singlemama.de ist es für Alleinerziehende viel leichter einen passenden Partner für eine glückliche Beziehung zu finden. Hier finden Sie jede Menge an aktuellen Kontaktanzeigen von Alleinerziehenden aus Köln auf Partnersuche.

Meistens fehlt Alleinerziehenden aus Köln einfach die Zeit zur Partnersuche. Eine adäquat Kinderbetreuung zu finden ist gerade in den Abendstunden und am Wochenende in Köln besonders schwer. Um ein ungestörtes Kennenlernen zu ermöglichen finden die ersten Treffen am besten ohne Kinder statt. Sie sollten ihrem Kind eine neue Trennungssituation ersparen und solange warten, bis sie sich sicher sind, dass diese Beziehung eine Zukunft hat. Um nicht Unnötig für Verunsicherung zu sorgen, sollte man ruhig etwas warten. Erst danach sollten sie versuchen, ihr Kind an den neuen Partner zu gewöhnen. Bereiten Sie das erste Treffen des Kindes mit dem neuen Partner durch Gespräche vor. Um ein Kind an den Partner zu gewöhnen, ist es ideal, wenn das erste Kennenlernen zwischen beiden möglichst relaxed und locker ist. Es ist ratsam, es mit einer Freizeitaktivität zu kombinieren, die dem Kind und dem Partner gleichermaßen Spaß macht. Geeignete Ausflüge rund um Köln haben wir ihnen auf einer seperaten Seite zusammengestellt.

Vor allem kleine Kinder sehen den neuen Partner oft als Eindringling in die Familie. Zeigen Sie dem Kind, dass der neue Partner ihm den Elternteil nicht wegnehmen will. Darüber hinaus muss der neue Partner dann aber auch nicht nur sie, sondern das Kind akzeptieren. Nicht unbedingt einfacher wird es, wenn beide Partner Kinder mit in die Beziehung bringen. In diesem Fall hilft nur viel Geduld.

Bevölkerungsstruktur

Tabelle 9: Altersstruktur der Bevölkerung in Köln im Vergleich
AltersgruppeDeutschlandNordrhein-WestfalenKöln
unter 15 Jahre13,24 %13.64 %13.13 %
15-6566,13 %66.05 %68.78 %
über 6520,63 %20.31 %18.09 %

Daten: Statistisches Bundesamt 31.12.2011

Vergleicht man die Altersstruktur der Bewohner von Köln, so sind prägnante Unterschiede zur Gesamtbevölkerung Deutschlands und zum restlichen Nordrhein-Westfalen zu sehen. Während der Anteil der Bevölkerung im Rentenalter in Nordrhein-Westfalen bei 20.31 Prozent liegt, beträgt er in Köln nur 18.09 Prozent Der Altersquotient ist eine wichtige demographische Kenngröße. Der Altersquotient setzt die Anzahl der Personen im Rentenalter in Verhältnis zur Anzahl der jüngeren Personen im Erwerbsalter. Der Altersquotient in Köln beträgt 26.31 Prozent, während er ansonsten in Nordrhein-Westfalen bei 30.7525 Prozent und im Bundesdurchschnitt bei 31,18 Prozent liegt.Der Altersquotient in Köln liegt bei 26.31 Prozent.

Die Partnersuche in Köln ist kompliziert

Tabelle 8: Geschlechterverhältnis in Köln nach Altersgruppen
AlterMännerFrauen
18-298109489491
30-397707278613
40-498531281405

Daten: Statistisches Bundesamt 31.12.2011
Besonders schlechte Karten haben weibliche Personen in der Generation von 18 bis 35, die in Köln einen neuen Herren im gleichen Alter suchen. In dem Altersjahrgang der 18 bis 35 -jährigen, in der sich Frauen im gebärfähigen Alter befinden, gibt es einen deutlichen Männermangel in Köln. 46 Männer werben um die Gunst von 50 Frauen. Dem gegenüber steht in Köln das Geschlechterverhältnis der 45 bis 49 -jährigen. Der Anteil an Frauen in dieser Alterskohorte liegt wesentlich niedriger. In der Altersgruppe der 18 bis 29jährigen sind Damen in Köln mit 52 Prozent vertreten, bei den 30 bis 39jährigen liegt der Frauenanteil bei 50 Prozent und unter den 40 bis 49-jährigen liegt der Damenanteil bei 49 Prozent.

5436 Hochzeiten in Köln

In vielen Fällen führt die Partnersuche in Köln doch irgendwann zum Erfolg. Beinahe schon galt die Heirat als Relikt alter Zeiten und hatte einen Hauch Nostalgie. Wer heute sein Ja zur Ehe gibt, will bewusst ein Zeichen setzen. Im Jahr 2015 haben in Köln 5436 Liebesaare geheiratet. Im gleichen Zeitraum endeten leider aber wieder 2934 Ehen vor dem Scheidungsrichter. Bei 1460 Scheidungen handelte es sich um Familien mit minderjährigen Kindern. Insgesamt sind 2044 Scheidungskinder von diesen Scheidungen betroffen gewesen.

Probleme von Alleinerziehenden in Köln nach der Trennung

Der Elternteil, bei dem das Kind nach der Trennung lebt, wird mit einer Unzahl neuer Problemen konfrontiert. Abgesehen von dem möglichen vorhandenen gebrochenen Herzen gilt es Arbeit und das Kind aufeinander ab zu stimmen. Die Arbeitslosenquote in Köln dürfte nicht gerade ermutigend sein, liegt sie doch mit einer Arbeitslosenquote von 9.5 signifikant über dem Landesdurchschnitt von Nordrhein-Westfalen. Während der Beziehung hat man nicht nur Tisch und Bett geteilt. Auch der Freundeskreis war oft der Gleiche. Mit der Trennung ist oft auch der Verlust des Freundeskreis verbunden. Von jetzt auf gleich rutschen eine Menge Alleinerziehende in die soziale Isolation ab.

51095 Einwohner ziehen jährlich aus Köln weg

Jährlich ziehen aus Köln 51095 Einwohner weg. Dafür ziehen jährlich 60157 Bewohner neu hinzu. Die Einwohnerzahl von Köln wächst Einwohner unter Berücksichtigung der Geburten und Sterbefälle um 9062 Bewohner.

Durchschnittliches Einkommen in Köln

Das durchschnittliche Jahreseinkommen, das jedem Einwohner in Köln zur Verfügung steht, beträgt 20298 €. Auffällig entspannter sieht die Haushaltskasse der Einwohner im 36 km entfernten Bergisch Gladbach (Rheinisch-Bergischer Kreis) aus. Im Vergleich dazu hat jeder Einwohner in Köln 2367 € pro Jahr weniger im Geldbeutel. Im Bundesvergleich stehen die Einwohner von Heilbronn im strukturstarken Baden-Württemberg mit einem jedes Jahr pro Kopf Einkommen von 31020 € aber am besten da. Der durchschnittliche Bruttolohn in Köln beträgt 53.30 € pro Stunde. Einen höheren Bruttolohn erhalten Angestellte im 59 km entfernten Leverkusen. Hier verdient jeder Angestellte 60,30 € brutto.

Orte für ein erstes Date in Köln

Blind Date in KölnDer Ort für ein erstes Kennenlernen mit einem potentiellen Partner in Köln trägt wesentlich zum Gelingen des Treffens bei. Cafes gelten allgemein als sehr beliebte und neutrale Orte. Köln ist eine Universitätsstadt mit 45606 Studenten. Überall in der Stadt gibt es kleine Bistros Studentenkneipen. In der Innenstadt von Köln gibt es zahlreiche Eckkneipen und Straßencafes. Wenn das Wetter es zulässt, kann man hier bis in den Herbst hinein sogar draußen sitzen. Wer in Köln einen Flirtpartner sucht, der findet den am Abend in den bekannten Bars der Stadt. Hier wird ausgelassen gefeiert und Singles in Köln sind sicherlich keinem Flirt abgeneigt. Die besten Kneipen in Köln findet man in der Altstadt, in der Zülpicher Straße, im Belgischen Viertel, am Clodwigplatz und im Severinsviertel..
Unter Ausflugstipps für Alleinerziehende in Köln finden sie viele weitere Tipps für gemeinsame Unternehmungen in Köln.

Ideen für ein romantisches Date in Köln

Die folgenden Vorschläge sind nicht gerade für ein erstes Date geeignet. Sie lieben Romantik? Das gemeinsame Erblicken einer Sternschnuppe, oder ein Spaziergang in einer Vollmondnacht sorgen in der Regel ganz von selbst für die gewünschte Atmosphäre.

2528 Einwohner teilen sich in Köln einen Quadratkilometer

Köln liegt 55 m hoch in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Umgebung (Glessener im benachbarten Bergheim) ist 202 m hoch. 16 Prozent der Fläche in der Stadt sind mit Wald bedeckt, 18 Prozent sind Agrarfläche. Köln ist städtisch geprägt. Pro Quadratkilometer wohnen 2528 Einwohner. 61 % der Fläche in der Stadt sind Verkehrsfläche (Siedlungsfläche, Straßen und Gewerbegebiete).

Wettervorhersage für die Region Köln

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Köln finden Sie hier den aktuelle Wetterbericht. Die Wetterprognose für Köln wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflugtipps für Alleinerziehende aus Köln

Der vorhandene Fremdenverkehr spielt in der Stadt Köln eine eher unbedeutende Rolle. Ausflugsziele für gemeinsame Freizeiterlebnisse mit anderen Alleinerziehenden aus Köln gibt es in der Region in Hülle und Fülle. Wir haben eine seperate Seite mit Freizeittipps für Alleinerziehende in Köln zusammengestellt.

Nachmittagsausflug zur Burg Satzvey in Mechernich

Ritter, mittelalterliche Waffentechnik, Könige und Prinzessinnen haben eine magische Anziehungskraft für Kinder. Sobald man die ersten Schritte durch den Torbogen der Burg Satzvey in Brühl geht, ist das Interesse der Kinder geweckt. Ein gemeinsamer Nachmittagsausflug zur Burg Satzvey in Mechernich ist aller Voraussicht nach ein unvergessliches Erlebnis. An allen Ecken und Enden lockt das Abenteuer, ob auf dem Bergfried oder im finsteren Verlies. Die Burg Satzvey ist eine mittelalterliche Wasserburg.

Fahrt mit der Kölner Seilbahn

Ein empfehlenswertes Ausflugsziel, das sich für eine gemeinsame Unternehmung mit anderen alleinerziehenden Eltern in Köln anbietet, ist eine Fahrt mit der Kölner Seilbahn . Mit der Kölner Seilbahn geht es von der Zoobrücke aus quer über den Rhein zum ehemaligen Gelände der Bundesgartenschau.. Selbst im Sommer müssen sie am Berg mit geringeren Außenmtemperaturen rechnen. Nehmen sie also geeignete Kleidung für sich und die Kinder mit. Vom Gipfel aus eröffnet sich ein unnachahmlicher Blick hinab ins Tal.

Wanderung zur Düsseldorfer Eifelhütte in Heimbach

Wer eine längere Wanderung mit Kindern plant, der sollte sich die Tour zur Düsseldorfer Eifelhütte in Heimbach mal etwas genauer ansehen. Die Düsseldorfer Eifelhütte ist ein Selbstversorgerhaus. Lebensmittel müssen also selbst mitgebracht werden. Von hier aus sind Touren in den Nationalpark Eifel möglich. Normalerweise ist die Düsseldorfer Eifelhütte in den Sommermonaten täglich geöffnet und hält mehrere Lager und Zimmer zur Übernachtung bereit. Sie sollten sich vor einer geplanten Bergtour zur jedoch über die gegenwärtigen Öffnungszeiten informieren. Planen sie für den Weg zur Düsseldorfer Eifelhütte hinreichend Pausen ein, wenn sie mit Kindern unterwegs sind. Zur Ausrüstung für diese Tour zur gehört geeignetes Schuhwerk, ein Tourenrucksack mit ausreichend Proviant, Getränken und regenfester Kleidung, sowie eine aktuelle Karte. Üblicherweise reicht ein Hüttenschlafsack für die Übernachtung.

Picknick am Zieselsmaarsee in Erftstadt

Im Sommer bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Als Ort für das Picknick mit anderen Alleinerziehenden aus Köln bietet sich beispielsweise das Naturschutzgebiet Hohes Venn (Nordeifel) in Schleiden an. Wer etwas ganz Ausgefallenes sucht, der sollte sich einen Picknickplatz am Rande eines Gewässers suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Zieselsmaarsee in Erftstadt. Der Zieselsmaarsee weckt unter Garantie den spannenden Forschergeist der Kinder und bietet die Möglichkeit zu Entdeckertouren. Neben Enten und Wasservögeln bieten Teiche auch Lebensraum für eine Vielzahl anderer Lebewesen. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die sich im Wasser tummeln. Aber achten sie unbedingt darauf, dass die Tiere wieder zurück in ihr natürliches Areal gelangen. Wenn es besonders heiss ist, sorgt der See für die ersehnte Kühlung. Denken Sie bei der Planung ihrer Unternehmung an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Wildparks oder Märchenwaldes begeistern konnte, Vergangenheit. Deshalb ist der ein Besuch im Wildpark Köln-Dünnwald nur für Alleinerziehende mit Kindern im Vorschulalter empfehlenswert. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Tiergehegen in der Nähe von Köln zusammengestellt. Freizeitparks bieten im Gegensatz zu Tierparks jede Menge Action und Attraktionen.

Phantasialand in Brühl
Das Phantasialand in Brühl verspricht einen aufregenden Tag für Groß und Klein. Hier warten die verschiedensten Highlights und Fahrgeschäfte auf die Besucher. Leider hat soviel Unterhaltung und Vergnügen auch ihren Preis. Mit der recht teueren Tageskarte darf man aber dann alle Fahrgeschäfte des Parks nutzen. Das Phantasialand bietet mehrere Restaurants und Bistros, die ist aber recht teuer und man sollte deshalb vorsorglich einen einen Rucksack mit Getränken und Proviant einpacken. Die meisten Fahrgeschäfte im Phantasialand befinden sich im Outdoorbereich. Sollten sie einen gemeinsamen Ausflug mit anderen Alleinerziehenden aus Köln in das Phantasialand planen, achten sie unbedingt auf schönes Wetter.

Wintersport in der Nähe von Köln

Ski und Rodelabfahrten sind an der Hohen Acht in Schuld in der Eifel möglich. Die Skiabfahrten an der Hohen Acht liegen auf 550-747 m Höhe. Es gibt dort 2 Skilifte. Insgesamt steht 1 km präparierte Piste zur Verfügung. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es im Sommer- und Wintersportzent in Monschau.

Tierparks in der Nähe von Köln

Ausflüge in einen Tierpark zählen für viele Kinder zu den herausragenden Erlebnissen. Weder der städtische Lebensraum noch Presse, Funk und Fernsehen ermöglichen das Lernen aus dem direkten Kontakt zur Natur. Aus diesem Grund haben wir hier mehrere Tierparks aufgelistet, die sich für gemeinsame Aktivitäten mit anderen Alleinerziehenden aus Köln anbieten:

Zoo Köln
Der Zoo im benachbarten Köln bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo.

Wildgehege Königsforst
Das Wildgehege im benachbarten Köln-Brück ist wegen seines kostenlosen Eintritts bei Alleinerziehenden aus Köln sehr beliebt.

Wildpark Reuschenberg Leverkusen
Das Tiergehege im 12 km entfernten Leverkusen bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo.

Tierpark Altenberg
Der Wildpark im 20 km entfernten Altenberg kann genau, wie der Park in Köln-Brück, kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Alleinerziehende aus Köln.

Wildpark Tannenbusch Dormagen-Delhoven
Das Wildgatter im 21 km entfernten Dormagen-Delhoven kostet keinen Eintritt und ist deswegen gleichfalls bei Alleinerziehenden aus Köln sehr beliebt.

Sehenswürdigkeiten in Köln

Der Kölner Dom gehört seit 1996 zum UNESCO Weltkulturerbe. Neben der Altstadt gibt es in Köln noch folgende Sehenswürdigkeiten:
  • Badesee Gremberg Süd
  • Adenauerweiher
  • Kölner Seilbahn
  • Storchensee
  • Kölner Dom
  • Kölner Dom
  • Groß Sankt Martin
  • Martin-Luther-Kirche
  • Sankt Martin
  • Sankt Maria im Kapitol
  • Sankt Gereon
  • Sankt Severin
  • Sankt Aposteln
  • Sankt Kunibert
  • Sankt Pantaleon
  • Kreuzkirche

Alleinerziehende aus Köln sind mobil

Köln bietet Singles mit Kindern eine optimale Verkehrsanbindung an das Schienen- und Autobahnnetz. Zielbahnhof für Bahnkunden nach Köln ist Köln Hbf.

Kontaktanzeigen von Alleinerziehenden aus Köln

Bei Singlemama.de finden sie alleinerziehende Mütter und Väter aus Köln, die andere Alleinerziehenden für gemeinsame Unternehmungen, oder für eine neue Partnerschaft suchen. Die Anmeldung und das Abspeichern eines Profils ist für alleinerziehende Mütter und Väter kostenlos. Sie haben hier die Option selbst aktiv auf die Suche nach anderen Alleinerziehenden zu gehen, um neue Kontakte zu anderen alleinerziehenden Müttern und Vätern aus Köln zu finden, wenn sie ihre kostbare Freizeit nicht ständig alleine mit ihrem Kind verbringen wollen.
Kleineszis

Singlevater (49 J), 1 Kind, aus Köln

Kleineszis aus Köln ist ein 49-jähriger Singlevater eines Kindes und sucht andere Singlemamas für gemeinsame Freizeitaktivitäten.

heino23

Vater von einem Kind aus Köln

heino23 ist ein 50-jähriger Vater von einem Kind aus Köln und ist auf der Suche nach einer alleinerziehenden Singlefrau aus Köln und der Region zum Aufbau einer neuen Partnerschaft.

Partnergesuch von heino23 lesen

nickame81

Vater (1 Kind) aus Köln

Der 35-jährige nickame81 aus Köln ist Vater eines Kindes und ist auf der Suche nach einer alleinerziehenden Singlefrau aus Köln und der näheren Umgebung für eine neue Partnerschaft.

Partnergesuch von nickame81 lesen

Kerstin2510

Mutter (54 J), 2 Kinder, aus Köln

Kerstin2510 aus Köln ist eine 54-jährige Mutter von 2 Kindern und sucht andere Alleinerziehende Eltern aus der Umgebung von Köln für gemeinsame Unternehmungen.

Partnergesuch von nickame81 lesen

yakima77

Alleinerziehende Singlemutter aus Köln

Die 43-jährige yakima77 aus Köln ist alleinerziehende Singlemutter und ist auf der Suche nach einem ehrlichen alleinerziehenden Vater aus der Region um Köln zum Aufbau einer neuen Partnerschaft.

Partnergesuch von yakima77 lesen

Lichtblick

Singlemama (53 J), 1 Kind, aus Köln

Lichtblick aus Köln ist eine 53-jährige Singlemama eines Kindes und sucht einen ehrlichen Singlevater aus der Region um Köln für eine neue Partnerschaft.

Partnergesuch von Lichtblick lesen

sinnlicht

Alleinerziehende Mutter aus Köln

sinnlicht ist eine 49-jährige alleinerziehende Mutter aus Köln und sucht andere Alleinerziehende Eltern aus der Region um Köln für gemeinsame Freizeitaktivitäten.

Partnergesuch von Lichtblick lesen

schwups

Mutter (2 Kinder) aus Köln

Die 47-jährige schwups aus Köln ist Mutter von 2 Kindern und sucht einen liebenswürdigen Singlepapa aus der Region um Köln für den Aufbau einer neue Partnerschaft.

Partnergesuch von schwups lesen

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Köln keine Alleinerziehenden finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den nachfolgenden Orten nach

  • Alleinerziehende in Hürth
  • Alleinerziehende in Frechen
  • Alleinerziehende in Wesseling
  • Alleinerziehende in Brühl
  • Alleinerziehende in Bergheim
  • Alleinerziehende in Bornheim
  • Alleinerziehende in Kerpen
  • Alleinerziehende in Erftstadt
  • Alleinerziehende in Elsdorf
  • Alleinerziehende in Euskirchen
  • Alleinerziehende in Rheinbach
  • Alleinerziehende in Düren
  • Alleinerziehende in Jülich
  • Alleinerziehende in Mechernich
  • Alleinerziehende in Eschweiler
  • Wir haben für Alleinerziehende in Köln eine Liste mit wichtigen Adressen zusammengestellt:
    Adressen für Alleinerziehende in Köln

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Foto oben: ger1axg / wikipedia

    Fotos: © Mila Supynska / / Fotolia.com


    Ausflugtipps
    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum

    Unsere Singlereisen
    Hier lernen Sie die User dieser Seite kennen
    Singlereisen mit Kind

    Aktueller Bericht
    Bericht des WDR von unserer Silvesterreise

    Events

    in 0.012573 seconds.