Partnersuche
Kontaktbörse

Was machen Andere?


Aktuelle Beiträge

Urlaub Alleinerziehende


Freizeitkontakte für Alleinerziehende in Köln

Jetzt kostenlos registrieren...
Wunschname:
Ihre email:
AGB gelesen und akzeptiert
Bereits registriert?    
Kundenbewertung von Singlemama.de (4.4 / 5 Sternen) aus 445 Bewertungen

die 200 Jahre alte Rheinmetropole Köln

Die Stadt Köln ist eine kreisfreie Stadt Köln ist mit genau 1024373 Einwohnern die größte Stadt in Nordrhein-Westfalen. und liegt im westlichen Gebiet von Nordrhein-Westfalen. Die stadtgründung von Köln fand 50 statt. Die erste urkundliche Erwähnung von Köln findet sich 50. Die Stadtgründung von Köln erfolgte um das Jahr 50 nach Christus von den Römern als Colonia Claudia Ara Agrippinensium. [ort] wurde im Hochmittelalter mit etwa 40.000 Einwohnern größte Stadt Deutschlands, so dass die Stadtbefestigungen mehrfach erweitert werden mussten. Köln blickt auf eine 2000jährige Geschichte zurück und ist die viertgrößte Stadt Deutschlands.

Alleinerziehende in Köln

Alleinerziehende in Köln Sie leben alleine mit Kind in Köln? Sie haben keine Lust mehr die Freizeit nur alleine mit ihrem Kind zu verbringen? Dann sind sie hier genau richtig, denn bei Singlemama.de finden sie andere Alleinerziehende aus der Region Köln, denen es genauso geht. Laut Melderegister der Stadt Köln wohnen in Köln 27116 alleinerziehende Männer und Frauen. Unter den 27116 Alleinerziehenden in Köln sind 4733 männliche Alleinerziehende. Diese Zahlen liegen im prozentualen Vergleich weit über dem dem bundesweiten Durchschnitt des Anteils an Alleinerziehenden. Nur ansatzweise ist der überdurchschnittliche Prozentsatz an Alleinerziehenden in Köln durch das größere Angebot an Kinderbetreuungsmöglichkeiten und das bessere Angebot an Arbeit im städtischen Ballungsraum zu erklären. Evaluiert man das Alter des kleinsten Kindes, stellt man schnell fest, dass alleinerziehende Väter mit Kleinkindern eine Rarität sind. Aufschlussreich ist auch die Anzahl der Kinder, die von dem fraglichen alleinerziehenden Elternteil betreut werden. Die erhobenen Daten offenbaren deutlich, daß alleinerziehende Mütter in Köln in der Regel jüngere Kinder betreuen, als alleinerziehende Väter. Haben 64 Prozent der alleinerziehenden Väter in Köln (insgesamt 3029) lediglich ein Kind zu betreuen, müssen mit dieser Belastung nur 12758 alleinerziehende Mütter (57 Prozent) zurecht kommen. Wenn man die Zahl der Alleinerziehenden untersucht, die zwei Kinder zu betreuen haben, fällt auf, dass sich hier das prozentuelle Verhältnis zum höheren Anteil weiblicher Alleinerziehender kippt.
Tabelle 1: Bevölkerung von Köln
BevölkerungEinwohnerAlleinerziehende
Männer4965914733
Frauen52778222383
Gesamt102437327116

Daten: www.alleinerziehend.net -1
Immerhin jede dritte Mutter (insgesamt 7386) hat zwei Kinder zu betreuen, während nur bei 28 Prozent der alleinerziehenden Väter (insgesamt 1325) in Köln zwei Kinder leben. In der Teilmenge der Alleinerziehenden, die drei und mehr Kinder betreuen sind alleinerziehende Väter aus Köln eigentlich eine Ausnahme. Insgesamt 10 Prozent der Weiblichen Alleinerziehenden in Köln wohnen mit drei und mehr Kindern in einem Haushalt, während nur 379 Prozent der alleinerziehenden Väter drei Kinder und mehr betreuen. Evaluiert man das Alter des kleinsten Kindes, stellt man schnell fest, dass alleinerziehende Väter mit Kleinkindern eine Rarität sind. So sind in Köln gerade mal 189 alleinerziehende Väter besonders gefordert, weil sie ein unter 3-jähriges Kind betreuen müssen.

Tabelle 4: Alleinerziehende in Köln nach Alter des jüngsten Kindes
Alter des Kindesunter 3 Jahre3 bis 5 Jahre6 bis 9 Jahre10 bis 13 Jahre14 bis 17 Jahre
Mütter33573581470064914253
Väter18933185217041609
Immerhin 11389 alleinerziehende Haushalte in Köln sind auf staatliche Zuschüsse, wie ALG II angewiesen.

Tabelle 2: Alleinerziehende Mütter in Köln nach Alter
Gesamt18-19 Jahre20-29 Jahre30 bis 39 Jahre40 bis 49 Jahreüber 50 Jahre
223836728436491109682014

Tabelle 3: Alleinerziehende in Köln nach Anzahl der Kinder
Alleinerziehendemit einem Kindmit 2 Kindernmit mehr als 2 Kindern
alleinerziehende Mütter1275873862239
alleinerziehende Väter30291325379
Gesamt1578787112618

2528 Einwohner teilen sich in Köln einen Quadratkilometer

16 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 18 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Köln ist städtisch geprägt, jeden Quadratkilometer müssen sich 2528 Einwohner teilen. Verkehrsflächen, wie Wohngebiete, Straßen und Gewerbeflächen, nehmen 61 Prozent der Stadtfläche in Anspruch. Köln liegt 55 m hoch in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Umgebung (Glessener im benachbarten Bergheim) ist 202 m hoch.

Wettervorhersage für die Region Köln

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Umgebung von Köln sind witterungsabhängige.

Ausflüge mit Kind in Köln bei Regen

Viele der hier vorgestellten Ausflugsziele in Köln sind nicht für Unternehmungen bei Regen geeignet. Für Unternehmungen in Köln bei Regen finden sie viele Ausflugstipps bei Ausflug mit Kind in Köln bei Regen.

Die Wetterdaten für Köln wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflugtipps für Alleinerziehende aus Köln

Der bestehende Fremdenverkehr ist in der Stadt Köln ein eher zu vernachlässigender Wirtschaftsfaktor. Hier einige Ausflugstipps für gemeinsame Aktivitäten mit anderen Alleinerziehenden in Köln.

Sommerrodelbahn in Altenahr


Video: Sommerrodelbahn in Altenahr
Es muss nicht zwingend Winter sein, damit man rodeln kann. Im 45 km entfernten Altenahr gibt es beispielsweise eine Sommerrodelbahn, auf der man in einer speziellen Bahn unabhängig von Eis und Kälte auch bei angenehmen Aussentemperaturen den Hang hinab fahren kann. Dieser Rodelspass ist für Jung und Alt gleichermassen geeignet. Mit dem Brems-/Beschleunigungshebel bestimmen die Fahrgäste ihre Fahrgeschwindigkeit, ganz nach ihren Wünschen. Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Für den Rodelspass steht auf der Sommerrodelbahn in Altenahr eine Bahnlaenge von insgesamt 400 Metern zur Verfügung. Voraussetzung für einen ungetrübten Rodelspass ist gutes Wetter. Bei Nässe besteht auf der Bahn ein erhöhtes Unfallrisiko. Die Bahn muss sofort verlassen werden. Wenn sie also alleine mit ihrem Kind, oder anderern Alleinerziehenden aus Köln einen gemeinsamen Ausflug zur Sommerrodedlbahn in Altenahr planen, sollten sie auf eine stabile Schönwetterlage achten.

Adresse:
Sommerrodelbahn Altenahr
Am Rossberg
53505 Altenahr

Hochseilpark in Köln

Falls sie den entsprechenden Adrenalinkick suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Hochseilpark in Köln ins Auge fassen.
Blackfoot Hochseilgarten
Foto: Blackfoot Hochseilgarten
(© ARochau / Fotolia)
Der Hochseilpark in Köln bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Sicherheit steht hier an erster Stelle. Deshalb bekommt jeder zunächst eine ausführliche Einweisung durch die Teammitarbeiter des Parks. Die entsprechende Kletterausrüstung wird im Hochseilpark in Köln vom Betreiber gestellt. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel können leicht zu Unfällen führen. Klettern scheint im Trend zu liegen und somit finden sich in ganz Deutschland inzwischen viele Kletterparks und Hochseilgärten. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Hochseilparks in Köln herunterladen Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Alleinerziehenden aus Köln einen Ausflug in den Hochseilpark in Köln planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten

Web:Blackfoot Hochseilgarten

Indoorspielplatz in Niederkassel

Jackelino in Niederkassel
Foto: Jackelino in Niederkassel
(© Arkady Chubykin / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Indoorspielplätze bieten eine ngute Alternative für Tage, an denen das Wetter mal nicht mitspielt. Jede Menge an Spielgeräten und Attraktionen warten in einem solchen Indoorspielplatz darauf entdeckt zu werden. Das Jackelino im 17 km entfernten Niederkassel läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern sind meistens zum Zuschauen verdammt. Das Jackelino in Niederkassel besitzt aber eine Cafeteria, in dem man Getränke und verschiedene Snacks erhält. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Niederkassel nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Dafür ist aber der Ausflug in den Indoorspielplatz in Niederkassel zumindest für ihr Kind ein unvergessliches Erlebnis.

Adresse:
Jackelino Indoor-Spielplatz
Gladiolenweg 100
53859 Niederkassel
Telefon: 02208/4027
http://www.jackelino.de

Das Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen

Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen
Foto: Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen
(© AlcelVision / Fotolia)
Jetzt im Herbst sind viele von den Wettervorhersagen unabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Das schlechte Wetter macht allen Planungen von Outdoorunternehmungen einen Strich durch die Rechnung. Für solche Tage ist das Freizeitbad CaLevornia im 11 km entfernten Leverkusen als Ausflugsziel, wie geschaffen. Dieses Schwimmbad in Leverkusen bietet eine 100 m lange Riesenrutsche, eine Badegrotte, einen Strömungskanal, sowie einen Saunagarten mit Blockhaus- und Erdsauna. Das Freizeitbad CaLevornia ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche vermutlich das absolute Highlight sein. Kleinere Kinder können im Babybecken plantschen. Bei älteren Kindern können die Eltern zwischendurch in der Sauna entspannen. Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen eignet sich auch für einen gemeinsamen Ausflug mit anderen alleinerziehenden Müttern und Vätern aus Köln.

Adresse:
Freizeitbad CaLevornia
Bismarckstr. 182
51373 Leverkusen
Tel.: 0214-83071-0
http://www.calevornia.de

Die Aggertalhöhle in Engelskirchen

Verborgene Schätze, atemberaubende Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Entdeckenswertes. Die Aggertalhöhle in Engelskirchen läd zu einem Besuch ein und entführt in ihr unterirdisches Reich. Bei Regenwetter bietet sich ein Höhlenbesuch in der Aggertalhöhle ebenso an wie bei Sonnenschein. An heißen Sommertagen bieten Höhlen willkommende Abkühlung. Oft sind die Temperaturen in Höhlen oder im inneren felsiger Berge recht kühl und liegen im Sommer überraschend weit unter denen der Außenluft. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Aggertalhöhle in Engelskirchen ist eine Schauhöhle, die Kinder und Erwachsene gleichermassen begeistern kann.

Halbtagesausflug zum Schloss Augustusburg in Brühl

Paläste, Palais und Schlösser begeistern die meisten Kinder. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Besichtigung zum Schloss Augustusburg in Brühl? Es ist immer spannend durch die alten Gemäuer eines solch stolzen Gebäudes zu gehen. An jedem Ort wird die Phantasie angeregt, ob in der Gesindekammer oder im glamurösen Ballsaal.

Ausflug mit der Kölner Seilbahn

Bei schöner Witterung lohnt sich ein Ausflug mit der Kölner Seilbahn . Mit der Kölner Seilbahn geht es von der Zoobrücke aus quer über den Rhein zum ehemaligen Gelände der Bundesgartenschau.. Sie sollten daran denken, dass im Gebirge andere Außentemperaturen herrschen. Nehmen sie also geeignete Kleidung für sich und die Kinder mit. Von der Bergspitze aus bietet sich ein einzigartiger Blick auf die umliegende Bergkulisse.

Wanderung zur Düsseldorfer Eifelhütte in Heimbach

Für eine längere Wanderung mit Kindern bietet sich eine Tour zur Düsseldorfer Eifelhütte in Heimbach an. Die Düsseldorfer Eifelhütte ist ein Selbstversorgerhaus. Lebensmittel müssen also selbst mitgebracht werden. Von hier aus sind Touren in den Nationalpark Eifel möglich. Die Düsseldorfer Eifelhütte ist in den Sommermonaten traditionell täglich geöffnet und hält bescheidene Unterkunftsmöglichkeiten bereit. Vor ihrer geplanten Tour zur Düsseldorfer Eifelhütte sollten sie sich Übernachtungsplätze reservieren lassen. Planen sie für den Weg zur Düsseldorfer Eifelhütte genügend Pausen ein, wenn sie mit Kindern unterwegs sind. Für die Tour sind passende Bergschuhe, ein Tourenrucksack mit ausreichend Wegzehrung und Getränken, sowie einer geeigneten Karte notwendig. Für die Übernachtung reicht ein Hüttenschlafsack.

Picknick am Badesee Düren

Im Sommer bietet sich ein Picknick in der Natur an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit anderen Alleinerziehenden aus Köln ist der Naturpark Rheinland in Weilerswist. Besonders spannend ist ein Picknick, wenn es am Rande eines Gewässers stattfindet. Optimal geeignet für eine solche Unternehmung in der Natur ist der Badesee Düren . Der Badesee Düren ist für die Kiddies ein einziger Abenteuerspielplatz. Neben Enten und Libellen gibt es hier eine mannigfaltige Flora und Fauna. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser leben. Wichtig: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Neben dem Erleben in der Natur gibt es im Badesee Düren natürlich Bademöglichkeiten. Denken Sie bei der Planung ihres Picknicks an Insektenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Mücken.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenparks und Tiergehege begeistern konnte, sind lange vorbei. Wenn sie gemeinsam mit anderen Alleinerziehenden aus Köln einen Besuch im Hochwildschutzpark Kommern in Mechernich planen, sollten sie das nur tun, wenn sie Kinder im Vorschulalter haben. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit anderen Alleinerziehenden aus Köln in einen Wildpark plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Tiergehege in der Nähe von Köln. Im Gegensatz zu Tierparks stellt der Besuch eines Freizeitparks für Kinder fast aller Altersgruppen ein Highlight dar.

Phantasialand in Brühl
Das Phantasialand in Brühl verspricht einen aufregenden Tag für Groß und Klein. Es locken eine unüberschaubar große Zahl an Fahrgeschäfte und Attraktionen. Leider hat soviel Spiel und Action auch ihren Preis. Mit dem recht teueren Zugangsticket darf man aber dann alle Highlights des Parks nutzen. Es gibt im Phantasialand zwar jede Menge Einkehrmöglichkeiten und Kioske, aber man sollte im Hinblick auf die zusätzlichen Ausgaben selbst einen Picknickkorb einpacken. Bei dem Überwiegenden Teil der Fahrgeschäften im Phantasialand handelt es sich um Outdoorattraktionen. Falls ein gemeinsamer Ausflug mit anderen Alleinerziehenden aus Köln in das Phantasialand geplant ist, achten sie vorher auf alle Fälle auf die Wettervorhersage.

Skigebiete in der Region um Köln

Ski und Rodelabfahrten sind an der Hohen Acht in Schuld in der Eifel möglich. Die Pisten an der Hohen Acht liegen auf 550-747 m Höhe. Es gibt dort 2 Skilifte. Insgesamt steht 1 km präparierte Piste zur Verfügung. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es im Sommer- und Wintersportzent in Monschau.

Tierparks in der Nähe von Köln

Für Kinder sind Ausflüge in einen Tierpark in der Regel ein besonderes Erlebnis. Wildparks sensibilisieren Kinder für den Erhalt und den Schutz unserer gemeinsamen Umwelt. Nachfolgend finden sie einige Tierparks, die für gemeinschaftliche Freizeitaktivitäten mit anderen Alleinerziehenden aus Köln wie geschaffen sind:

Zoo Köln
Der zoologische Garten im benachbarten Köln bietet unter anderem auch einen sehr schönen Streichelzoo. Der Zoologische Garten Köln ist der drittälteste Zoo Deutschlands. Zu den ältesten Einrichtungen des Kölner Zoos zählt der Affenfelsen, auf dem eine große Anzahl von Mantelpavianen in mehreren kleineren Haremstrupps lebt. Er wurde im Jahr 1914 errichtet und griff die damals neuen Ideen Carl Hagenbecks zur Tierhaltung auf: Ein Wassergraben umgibt ringsum den Affenfelsen, die Besucher haben eine barrierefreie Sicht auf die Tiere. Im Jahre 1984 wurde das Urwaldhaus des Kölner Zoos fertiggestellt. Es ist heute die Heimat von Zuchtgruppen für Bonobos, Gorillas, Orang-Utans und Kleideraffen. Für die drei Menschenaffenarten existieren großzügige Innen- und Außenanlagen, die den Tieren großen Bewegungsfreiraum gewähren. Auf dem letzten ungenutzten Gelände des Kölner Zoos entstand Der Regenwald, ein den Urwäldern Südostasiens gewidmetes Tropen- und Vogelhaus. Neben den dort seit Frühjahr 2000 zu sehenden Tieren und Pflanzen beherbergt es auch eine Ausstellungshalle sowie einen Veranstaltungsraum. Als Ersatz für das unter Denkmalschutz stehende Elefantenhaus wurde am 19. September 2004 der Elefantenpark im Zoo Köln eingeweiht. Auf der Fläche des ehemaligen großen Weihers im Zentrum des Zoos entstand ein etwa 2 Hektar großes Gehege für Asiatische Elefanten. Die in der Zooarchitektur bedeutende Anlage berücksichtigt die neuesten Erkenntnisse der Elefantenhaltung und ist so errichtet worden, dass auch eine Bullenhaltung möglich ist. Der Hippodom ist das dritte Großprojekt im Kölner Zoo, das im Zeichen des neuen Erlebnis- und Artenschutzkonzepts steht. Der Hippodom beherbergt zurzeit vier Flusspferde, vier Nilkrokodile, Sitatunga-Antilopen und weitere Bewohner einer afrikanischen Flusslandschaft, darunter verschiedene Vogelarten, Fische und Kleinsäugetiere, wie Stare, Webervögel, Hagedasch, Nilbarsche, Rüsselspringer und Sonnenhörnchen. Glasscheiben ermöglichen Unterwasser-Einblicke. Das große Aquarium des Kölner Zoos wurde 1971 außerhalb des eigentlichen Zoogeländes errichtet. Neben Fischen werden hier Echsen, Krokodile und Schlangen gehalten. Auch ein Insektarium zählt zu den Einrichtungen des Aquariums. Zu den regelmäßigen Veranstaltungen im Zoo Köln gehört die Sommernacht im Zoo im August. Seit ab Frühling 2012 herrscht Rauchverbot im Zoo Köln, außer an einigen ausgewiesenen Stellen.

Wildgehege Königsforst
Der Wildpark im benachbarten Köln-Brück kostet keinen Eintritt und ist deswegen bei Alleinerziehenden aus Köln sehr beliebt.

Wildpark Reuschenberg Leverkusen
Der Tierpark im 12 km entfernten Leverkusen ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot.

Tierpark Altenberg
Das Tiergehege im 20 km entfernten Altenberg ist wegen seines kostenlosen Eintritts gleichfalls beliebtes Ausflugsziel für Alleinerziehende aus Köln.

Wildpark Tannenbusch Dormagen-Delhoven
Der Wildpark im 21 km entfernten Dormagen-Delhoven ist wegen seines kostenlosen Eintritts gleichfalls, genauso, wie der Park in Altenberg, beliebtes Ausflugsziel für Alleinerziehende aus Köln.

Weihnachtsferien 2019 in Nordrhein-Westfalen

Für berufstätige Alleinerziehende mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Kindes wiederholt eine echte Herausforderung. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Alleinerziehenden aus Köln unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Weihnachtsferien 2019 in Nordrhein-Westfalen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Urlaub für Alleinerziehende

Ferienzeit ist gleichzeitig auch Urlaubszeit. Doch es ist nicht gerade einfach ein passendes Urlaubsangebot für Alleinerziehende zu finden. Wir bieten seit Jahren Urlaube für Alleinerziehende an, die als Gruppenreise organisiert werden.

Sehenswürdigkeiten in Köln

Der Kölner Dom gehört seit 1996 zum UNESCO Weltkulturerbe. Außerdem bietet Köln folgende Attraktionen:
  • Badesee Gremberg Süd
  • Adenauerweiher
  • Kölner Seilbahn
  • Storchensee
  • Kölner Dom
  • Kölner Dom
  • Groß Sankt Martin
  • Martin-Luther-Kirche
  • Sankt Martin
  • Sankt Maria im Kapitol
  • Sankt Gereon
  • Sankt Severin
  • Sankt Aposteln
  • Sankt Kunibert
  • Sankt Pantaleon
  • Kreuzkirche

Alleinerziehende aus Köln sind mobil

Alleinerziehende in Köln haben eine optimale Verkehrsanbindung an das Autobahn- und Schienennetz. Zielbahnhof für Bahnreisende nach Köln ist Köln Hbf.

Kontaktanzeigen von Alleinerziehenden aus Köln

Wenn sie als alleinerziehende Mutter, oder als alleinerziehender Vater auf der Suche nach anderen alleinerziehenden Müttern oder Vätern aus Köln sind, dann sind sie hier richtig. Bei Singlemama.de treffen sich Alleinerziehende aus Köln um nach dokumentieren Freizeitkontakten für gemeinsame Freizeitgestaltung mit anderen alleinerziehenden Müttern oder Vätern aus Köln zu suchen, oder einen neuen Partner für ein gemeinsames Leben zu finden. Der erste Schritt ist die Einrichtung eines kostenlosen Profiles, damit sie die Funktionen der Plattform nutzen können. Sie können hier selbst auf die Suche nach anderen alleinerziehenden Müttern oder Vätern im Großraum Köln gehen, um Kontakte zu anderen Alleinerziehenden in Köln zu knüpfen, sofern sie ihre kostbare Feizeit zusammen mit anderen erleben wollen, oder vielleicht sogar nach einem neuen Partner in der Region Köln suchen.
Kleineszis

Vater (1 Kind) aus Köln

Der 52-jährige Kleineszis aus Köln ist Vater eines Kindes und sucht andere Singlemamas für gemeinsame Ausflüge.

heino23

Singlepapa von einem Kind aus Köln

heino23 ist ein 53-jähriger Singlepapa von einem Kind aus Köln und sucht eine nette alleinerziehende Singlemama für eine neue Beziehung.

Kontaktanzeige von heino23 lesen

nickame81

Singlevater (1 Kind) aus Köln

Der 38-jährige nickame81 aus Köln ist Singlevater eines Kindes und sucht eine ehrliche alleinerziehende Singlefrau aus der Region um Köln für eine gemeinsame Zukunft.

Kontaktanzeige von nickame81 lesen

Kerstin2510

Mutter von zwei Kindern aus Köln

Kerstin2510 ist eine 57-jährige Mutter von zwei Kindern aus Köln und sucht andere Alleinerziehende Eltern aus Köln und dem Umkreis für gemeinsame Freizeitaktivitäten.

Kontaktanzeige von nickame81 lesen

yakima77

Mutter (46 J), alleinerziehend, aus Köln

yakima77 aus Köln ist eine 46-jährige alleinerziehende Mutter und sucht einen symphatischen Singlevater aus der Region um Köln für eine neue Partnerschaft.

Partnergesuch von yakima77 lesen

Lichtblick

Mutter (57 J), 1 Kind, aus Köln

Lichtblick aus Köln ist eine 57-jährige Mutter eines Kindes und sucht einen netten Singlevater aus der Region um Köln für eine gemeinsame Zukunft.

Partnergesuch von Lichtblick lesen

sinnlicht

Alleinerziehende Singlemutter aus Köln

sinnlicht ist eine 52-jährige alleinerziehende Singlemutter aus Köln und sucht andere alleinerziehende Mütter und Väter aus der Region um Köln für gemeinsame Unternehmungen.

Partnergesuch von Lichtblick lesen

schwups

Mutter von zwei Kindern aus Köln

schwups ist eine 50-jährige Mutter von zwei Kindern aus Köln und sucht einen netten alleinerziehenden Singlepapa aus der Region um Köln zum Aufbau einer neuen Partnerschaft.

Partnergesuch von schwups lesen

Sollten sie in Köln keine Alleinerziehenden finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den benachbarten Orten nach

  • Alleinerziehende in Hürth
  • Alleinerziehende in Frechen
  • Alleinerziehende in Wesseling
  • Alleinerziehende in Brühl
  • Alleinerziehende in Bergheim
  • Alleinerziehende in Bornheim
  • Alleinerziehende in Kerpen
  • Alleinerziehende in Erftstadt
  • Alleinerziehende in Weilerswist
  • Alleinerziehende in Elsdorf
  • Alleinerziehende in Nörvenich
  • Alleinerziehende in Swisttal
  • Alleinerziehende in Merzenich
  • Alleinerziehende in Vettweiß
  • Alleinerziehende in Niederzier
  • Wir haben für Alleinerziehende in Köln eine Liste mit wichtigen Adressen zusammengestellt:
    Adressen für Alleinerziehende in Köln. Außerdem haben wir eine seperate Seite für Alleinerziehende auf Partnersuche in Köln bereitgestellt.

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Sie Ausflugstipps stammen von www.unternehmungen-mit-Kind.de und die Ausflugstipps für Unternehmungen bei Regen in Köln wurden von www.schlechtwetter-ausflug.de und www.regen-ausflug.de zur Verfügung gestellt. Die Adressen der Ausflugsziele stammen von www.adress-data.de. Bild von Köln: ger1axg / wikipedia / Fotolia.com


    Ausflugtipps
    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Köln

     in
    Indoorspielplatz in Niederkassel

    Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen
    Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen


    Unsere Singlereisen
    Hier lernen Sie die User dieser Seite kennen
    Singlereisen mit Kind

    Aktueller Bericht
    Bericht des WDR von unserer Silvesterreise

    Events

    in 0.012573 seconds.