Übersicht
Startseite
Unsere Leistungen
Kostenlos registrieren
Gutschein einlösen

Single mit Kind? Unsere Partnersuche für Singles mit Kind


Userevents
Egal ob Tierpark oder Grill- party, gemeinsame Unter- nehmungen machen mehr Spass: Uservents

Verabredungswünsche unserer User weiter


Los gehts ...
Profile durchsuchen
Erweiterte Suche
Zuletzt aktiv
Unsere Top 10
Bildergalerien

Kontaktanzeigen
Partnersuche
Freizeitkontakte

Single Kind Treffen

Kontakt
Kontakt
Impressum
AGBs
Presseportal
Jobs

Themen

Archiv
  • Januar 2016
  • November 2015
  • Oktober 2015
  • September 2015
  • August 2015
  • Juni 2015
  • April 2015
  • Januar 2015
  • Dezember 2014
  • September 2014
  • Juli 2014
  • Mai 2014
  • April 2014
  • März 2014
  • Februar 2014
  • Juli 2013
  • Mai 2013
  • April 2013
  • März 2013
  • Februar 2013
  • Januar 2013


  • Motive von Alleinerziehenden bei der Partnersuche

    Dating — Schlagwörter: , , , — Datum: 15. September 2015

    Motive von Alleinerziehenden auf PartnersucheWelche Motive haben Alleinerziehende Mütter und Väter bei der Partnersuche? Um diese spannende Frage zu beantworten, wurden die Selbstangaben von 11721 Frauen und 6011 Männern in der Partnerbörse Singlemama.de ausgewertet. Wie erwartet hatten alleinerziehende Väter ganz andere Motive, als alleinerziehende Mütter. Aber auch mit steigendem Lebensalter verändern sich die Motive bei beiden Geschlechtern.

    Was ist Alleinerziehenden wichtig

    Beim Anlegen der Nutzerprofile von Singlemama.de werden unter anderem die beiden Hauptmotive zur Suche nach einem neuen Partner erfragt. Diese beiden Motive haben also Priorität bei der Partnersuche der einzelnen Person. Da nur 2 Antworten möglich waren, bedeutet das also nicht zwangsläufig, dass die anderen vorgegebenen Motive keine Rolle spielen. Untersucht wurden ausschliesslich diejenigen Personen, die gezielt nach einer Partnerschaft suchten. Eine Wertung der Wichtigkeit der einzelnen vorgegebenen Motive wurde nicht erfragt. Die Wertung der Bedeutung einzelner Motive zur Partnersuche wurde daher durch die Auswertung der Gesamtheit der Antworten ermittelt.
    Tabelle 1: Motive von Alleinerziehenden bei der Partnersuche (n=17732, Angaben in %)

    Alter 25-29 J. 30-34 J. 35-39 J. 40-44 J. 45-49 J. 50-54 J. 55-59 J.
    Geschlecht w m w m w m w m w m w m w m
    Eine Partner gibt mir emotionale Sicherheit 18,4 18,0 17,6 14,8 15,1 16,5 15,2 13,8 13,4 14,1 13,8 14,3 10,1 12,1
    Ich brauche jemanden, dem ich vertrauen kann 23,2 24,2 17,8 19,1 16,6 18,4 14,9 18,7 15,8 20.0 17,4 18,8 20,2 23,5
    Zu zweit lässt sich das Leben leichter meistern 27,2 11,6 30,5 15,5 30,3 14,2 30,0 16,9 29,4 16,1 26,4 14,7 28,6 14,3
    Ich möchte meine Freizeit nicht allein verbringen 9,9 11,2 9,7 12,8 11,1 13,2 13,2 15,1 14,7 14,5 13,8 13,6 12,6 14,6
    Ich möchte nicht allein alt werden 12.1 7,3 9,3 19,9 9,8 15,8 9,6 15,6 8,0 14,7 9,1 12,3 5,5 14,1
    Eine Partnerschaft sichert finanziell ab 0,4 0,7 0,4 0 0,2 0,1 0,2 0,1 0,2 0,1 0,2 0,2 0 0
    Ich möchte nicht ohne Sexualität leben 3,7 7,5 5,2 8,2 7,0 10,4 8,5 11,6 10,0 12,4 11,4 16,3 13,9 12,1

    Alle Angaben in Prozent. Ausgewertet wurden die Profile von 11721 Frauen und 6011 Männern (September 2015)

    Das Leben lässt sich in jedem Lebensalter zu zweit leichter meistern

    Hauptmotiv zur Partnersuche von alleinerziehenden Müttern ist unabhängig vom Alter, dass sich das Leben zu zweit leichter meistern lässt. Für Männer dagegen war dieses Motiv offensichtlich nicht ganz so wichtig. Während für fast jede dritte Frau in der Alterskohorte der 25 bis 29-Jährigen dieses Motiv die Hauptrolle spielt, motiviert das nur jeden neunten Mann. Mit steigendem Lebensalter gewinnt dieses Motiv aber auch für die Männer leicht an Bedeutung. In der Alterskohorte der 55 bis 59 jähren Alleinerziehenden wurde dieses Motiv von jedem siebten Mann als wichtig eingestuft.

    Finanzielle Absicherung spielt praktisch keine Rolle

    Die finanzielle Absicherung spielt als Motiv bei der Partnersuche von Alleinerziehenden offenbar kaum eine Rolle. Nicht einmal jeder hundertste gab das als Hauptmotiv zur Partnersuche an.

    Vertrauen ist für Männer und Frauen gleich wichtig

    Unabhängig vom Lebensalter und geschlechtsneutral spielt Vertrauen eine große Rolle, denn jeder fünfte Alleinerziehende gab an, dass er jemanden brauche, dem er vertrauen kann. Aber auch dieses Antriebsmotiv zur Suche nach einem Partner ändert sich in den unterschiedlichen Lebensabschnitten deutlich. Während dieses Vertrauen im für fast jede vierte Frau im Alter zwischen 25 und unter 30 Jahren ein Hauptmotiv war, spielt dieses Motiv nur noch für knapp jede siebte alleinerziehende Mütter im Alter zwischen 45 und 49 Jahren eine Rolle.

    Jüngere Alleinerziehende möchten nicht alleine alt werden

    Alt wird man ganz von alleine. Deshalb ist zu erwarten, dass sich die Einstellung zum Alter mit steigendem Lebensalter verändert. Gefragt war nach dem Motiv nicht alleine alt werden zu wollen. Hier zeichnet sich ab, dass Männer und Frauen ganz unterschiedlich darüber denken. Während noch jede achte alleinerziehende Mutter im Alter zwischen 25 und 29 Jahren den Wunsch nicht alleine alt werden zu müssen als Hauptmotiv zur Partnersuche angab, war es in der Altersgruppe der 55 bis unter 60-jährigen Frauen nur noch jede 20., die dieses Motiv angab. In der gleichen Altersgruppe der Mittfünfziger motivierte dieser Wunsch jedoch jeden siebten Mann zur Partnersuche. Am deutlichsten ist dieser Wunsch jedoch in der Alterskohorte der Männer im Alter zwischen 30 und 34 Jahren vertreten. Hier gibt jeder fünfte Mann an, dass er nicht alleine alt werden möchte und deshalb auf Partnersuche ist.

    Gemeinsame Freizeitaktivitäten gewinnen mit dem Alter an Bedeutung

    Gemeinsame Freizeitaktivitäten gewinne mit steigendem Lebensalter deutlich an Priorität, wobei sie für Männer etwas wichtiger sind, als für Frauen. Während die unter 30jährigen alleinerziehenden Mütter den Wunsch ihre Freizeit nicht alleine verbringen zu möchten nur wenig Bedeutung beimassen, wenn es um die Motive nach der Partnersuche geht (9,9 Prozent), gaben 14,7 Prozent der knapp unter 50-jährigen Frauen diesen Wunsch als Hauptmotivation an.

    Welche Bedeutung hat emotionale Sicherheit?

    Eine Partnerschaft gibt emotionale Sicherheit. Daran besteht kaum Zweifel, aber ist das ein Motiv zur Partnersuche? Ja, auf jeden Fall und Männer sehen das wohl fast genauso wie die Frauen. Dabei zeichnet sich ab, dass die durch eine Partnerschaft zu erwartende emotionale Sicherheit mit steigendem Lebensalter abnimmt. Während in der Alterskohorte der 25 bis 29jährigen noch knapp jeder fünfte den Wunsch nach emotionaler Sicherheit als ein Hauptmotiv angab, ist es in der Altersgruppe der 55 bis 59jährigen Alleinerziehenden nur noch ungefähr jeder Zehnte.

    Sex gewinnt mit dem Alter an Priorität

    Wie bereits in der Auswertung der Motive zur Partnersuche im Herbst 2007 hat auch das Thema Sex bei der Auswertung der Selbsteinschätzung der 11721 Frauen und 6011 Männer eine wichtige Bedeutung. In der Altersgruppe der 25 bis 29-jährigen denken nur 3,5 Prozent der alleinerziehenden Mütter und übrigens mehr als doppelt so viele alleinerziehende Väter, dass sie nicht ohne Sexualität leben möchten. In der Gruppe der 50 bis 59jährigen alleinerziehenden Mütter möchte schon jede siebte alleinerziehende Mutter nicht mehr ohne Sexualität leben und sucht deshalb einen Partner. Das Motiv Sex wird mit steigendem Lebensalter kontinuierlich von beiden Geschlechtern als wichtiger eingestuft. In der Alterskohorte der 50 bis 54-jährigen hat das Motiv Sex bei 11,4 Prozent der Frauen und 16,3 Prozent der Männer Priorität bei der Partnersuche.

    Kommentar von Admin am 17.09.2015 um 20:09 Uhr

    Gibt es keinen Psychologen unter den Usern, der die Statistik mal deuten könnte? Zumindest die Aussage zum Thema Sex ist über Jahre konstant und statistisch signifikant. Eine Selbstselektion, wie sie bei Online Umfragen oft zu beobachten ist, kann durch das Studiendesign ausgeschlossen werden.



      




    Die am meist gelesenen Themen in unserem Blog für Alleinerziehende:



    2013 2014 2015 Armut Baden Besuchsrecht Camping Dating Deutschland Elterngeld Event Familienrecht Frauen Hartz IV Kinder Kinderbetreuung Kindesunterhalt Kontaktanzeigen Kurzurlaub Lego Männer Ostern Partnersuche Politik Profilfotos Reiterferien Scheidung Schweden Sex Silvester Sommer Sorgerecht Statistik Strand Studie Tagesmutter Tipps Treffen Trennung Treue Umgangsrecht Unterhalt Unterhaltsvorschuss Urlaub Vaterschaft

     


    Singles mit Kind
    Übersicht der aktuellen Urlaube für Alleinerziehende
    Single Kind Reisen

    Ihr Ansprechpartner
    Singlemama.de wurde 2008 von dem alleinerziehenden Vater Frank Bindmann gegründet. Sie erreichen mich telefonisch unter 02777 231 482


    Singlereisen mit Kind

    Reisen für Alleinerziehende mit behindertem Kind -  Singlemama Singlereisen
    Beitrag:
    Motive von Alleinerziehenden bei der Partnersuche
    Autor
    Susi
    am
    letzter Update: