Alleinerziehende in Krefeld

 
Partnersuche
Partnersuche

Was machen Andere?


Krefeld
Stadtverwaltung
Jugendamt
Arbeitsagentur
Jobcenter
Frauenhaus
Vereine
Beratungsstellen


Urlaub Alleinerziehende


Adressen für Alleinerziehende in Krefeld

Wichtige Adressen für Alleinerziehende aus Krefeld

Diese Adressen für Alleinerziehende aus Krefeld haben Alleinerziehende aus Krefeld mit äußerster Sorgfalt ermittelt. Welches Jobcenter ist für Alleinerziehende in Krefeld zuständig, wo finde ich das zuständige Jugendamt für Alleinerziehende in Krefeld Sie sind alleinerziehende Mutter, oder alleinerziehender Vater in Krefeld und möchten sich über eine Mutter-Kind Kur beraten lassen? Wir zeigen ihnen, wo sie in Krefeld un Umgebung Beratungsstellen für Mutter-Kind-Kuren finden. Eventuelle Änderungen, oder Ergänzungen können wir leider nicht ausschliessen. Damit wir diese Adressen immer auf aktuellem Stand halten können, sind wir für einen Korrekturvorschlag bei eventuellen Fehlern dankbar. Diese Zusammenstellung wichtiger Adressen für Alleinerziehende in Krefeld soll Hilfesuchenden eine erste Orientierung ermöglichen.

Stadtverwaltung Krefeld

Die erste Adresse für Alleinerziehende in Krefeld ist die Stadtverwaltung von Krefeld Es ist eigentlich egal, ob es um die Beantragung eines Personalausweises, eine Versicherung zum Entlastungsbetrag für Alleinerziehende (Steuerklasse II ), oder aber um eine Meldebescheinigung geht, bei der Stadtverwaltung von Krefeld können sie das in der Regel realisieren. Die Anschrift der Stadtverwaltung von Krefeld lautet:

Stadt Krefeld

Konrad-Adenauer-Platz 17
47803 Krefeld
Web: www.krefeld.de

Antrag auf Bildungspaket

Seit dem 1. Januar 2011 haben Bezieher von Kinderzuschlag oder Wohngeld für alle ihre im Haushalt lebenden Kinder einen Anspruch auf Bildungs- und Teilhabeleistungen. Viele Alleinerziehende aus Krefeld haben Anspruch auf Leistungen aus diesem Bildungspaket, ohne es zu wissen. Alleinerziehende aus Krefeld, die Leistungen nach dem SGB II erhalten, können Leistungen aus dem Bildungspaket direkt bei ihrem lokalen Jobcenter anfordern. In diesen Fällen erhalten Familien alle Leistungen des Bildungs- und Teilhabepaketes aus einer Hand. Alleinerziehende aus Krefeld, die keine Leistungen nach dem SGB II beziehen, wenden sich mit ihrem Antrag auf das Bildungspaket direkt an die zuständige Stadtverwaltung von Krefeld Im Bildungspaket sind viele Fördermöglichkeiten enthalten, von Geldern für Beförderungskosten zur Schule bis hin zu Zuschüssen für Klassenfahrten.

Jobcenter Krefeld
Fütingsweg 34
47805 Krefeld

Stadt Krefeld

Konrad-Adenauer-Platz 17
47803 Krefeld
Web: www.krefeld.de

Zuständige Agentur für Arbeit für Alleinerziehende in Krefeld

Arbeit ist in unserer Gesellschaft das Versprechen auf Teilhabe an Gesellschaft und auf die Chance, die eigene Lage durch Einsatz und Leistung zu verbessern. Erwerbsarbeit ist eine wichtige Voraussetzung für die Zugehörigkeit zur bürgerlichen Gesellschaft. Wenn es um die Suche nach einem Arbeitsplatz oder beispielsweise eine Förderung der beruflichen Eingliederung von Menschen mit Behinderung geht, dann ist die lokale Agentur für Arbeit die richtige Adresse. Für Alleinerziehende aus Krefeld ist die folgende Agentur zuständig:

Agentur für Arbeit Krefeld
Postanschrift
Agentur für Arbeit Krefeld
47796 Krefeld

Besucheradresse
Philadelphiastr. 2
47799 Krefeld

Das Jobcenter

Das Jobcenter ist grundsätzlich zuständig für Personen, die länger als ein Jahr arbeitslos sind, oder aus anderen Gründen keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld I haben. Das Arbeitslosengeld II soll den Anspruchsberechtigten ein halbwegs normales Leben ermöglicht und somit dem Sozialstaatsgebot des Grundgesetzes Rechnung getragen werden. Arbeitslosengeld II kommt als staatliche Fürsorgeleistung auch ergänzend zu einem nicht angemessen hohem Arbeitseinkommen oder Arbeitslosengeld I in Betracht. Wenn es beispielsweise um die Teilnahmemöglichkeit an Trainingsmaßnahmen, oder Regelbedarf zur Sicherung des Lebensunterhaltes geht, wenden sie sich bitte an das zuständige Jobcenter.

Jobcenter Krefeld
Fütingsweg 34
47805 Krefeld

Jugendamt in Krefeld

Die Aufgabenstellung des Jugendamtes der Stadt Krefeld ist so vielfältig, dass Alleinerziehende nur sehr selten ohne Kontakt mit dem Jugendamt auskommen. Grundsätzlich muss zwischen Aufgaben- und Leistungsspektrum des Jugendamtes der Stadt Krefeld unterschieden werden. Die Mitarbeiter des Jugendamtes offerieren bei Fragen zum Umgangs und Sorgerecht, aber auch bei Erziehungsfragen. Zur Unterstützung bei der Vaterschaftsanerkennung oder bei einer Vaterschaftsanfechtung kann das Jugendamt in Krefeld gute Dienste leisten. Alleinerziehende können eine sogenannte Beistandschaft für das Kind beantragen. Außerdem sind Jugendämter Ansprechpartner für Unterhaltsvorschussleistungen. Unterhaltsvorschuss für ein Kind wird vom Jugendamt geleistet, falls Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem Kind durch den Unterhaltspflichtigen generell nicht eingehalten werden. Der Unterhaltsvorschuss ist eine bedeutende finanzielle Erleichterung für Alleinerziehende. Unterhaltsvorschuss wird aber nur für Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres, die bei einem alleinerziehenden Elternteil leben, gezahlt. Hierbei ist das Einkommen des alleinerziehenden Elternteils unerheblich. Der Hilfzeitraum der finanziellen Unterstützung nach dem Unterhaltsvorschussgesetz ist auf maximal sechs Jahre pro Kind begrenzt. Die entsprechenden Ansprechpartner für die unterschiedlichsten Dienste des Jugendamtes der Stadt Krefeld finden sie nachfolgend.

Jugendamt Krefeld
Von-der-Leyen-Platz 1
47798 Krefeld
Telefon: 0 21 51/86-32 01

Frauenhäuser im Raum Krefeld

Weltweit erleiden etwa 35 Prozent aller Frauen Prügel, Vergewaltigungen, sexuelle Nötigungen oder andere Gewalttaten. Frauen aus allen sozialen Schichten, mit unterschiedlichem Einkommen und Bildungsstand und jeder Herkunft können von körperlicher Gewalt betroffen sein. Opfer verlieren im Laufe der Gewaltbeziehung an Selbstwertgefühl und sehen sich selbst als Ursache für die gewalttätigen Auseinandersetzungen in der Partnerschaft. Frauenhäuser bieten Obhut, wenn sie selbst von Gewalt betroffen sind. Das Frauenhaus ist ein Schutzraum für Frauen und deren Kinder, die körperliche oder seelische Gewalt erleben müssen. Untenstehend finden sie Frauenhäuser in der Umgebung um Krefeld. Dort haben von Gewalt bedrohte Frauen die Gelegenheit Abstand zu gewinnen und können Sie finden hier die Kontaktdaten der Frauenhäuser in Krefeld, Moers, Viersen, Mönchengladbach und Duisburg. Zukunftsperspektiven mit, oder ohne den Partner erarbeiten. In einem Frauenhaus bekommen Sie Schutz vor weiterer Misshandlung, Hilfe zur Überwindung von Misshandlungserfahrungen und Unterstützung bei der Entwicklung eines selbstbestimmten, gewaltfreien Lebens. Da die Anzahl der Plätze in den Frauenhäusern begrenzt ist und generell zu wenig Plätze in Frauenhäusern existieren, haben wir unten mehrere Frauenhäuser in der Region um Krefeld aufgelistet. Zum Schutz der betroffenen Frauen werden die Adressen der Frauenhäuser hier nicht eingeblendet. Direkte Hilfe und Beratung erhalten sie über die bundesweit gebührenfreie Telefonnummer 08000 116016.

Frauen- und Kinderschutzhaus
Telefon:02151-633 723
E-Mail:frauenhaus@skf-krefeld.de
Internet:http://www.skf-krefeld.de
Ort:47798 Krefeld

Frauenhaus Moers
Telefon:02841-50 45 31
E-Mail:frauenhaus@skf-moers.de
Internet:http://www.skf-moers.de
Ort:47441 Moers

Frauen-und Kinderschutzhaus Viersen
Telefon:02162-81 43 42
E-Mail:frauenhaus@skf-viersen.de
Internet:http://www.skf-viersen.de
Ort:41747 Viersen

Frauenhaus
Telefon:02161-15 449
E-Mail:Frauenhaus@skf-mg.de
Internet:http://www.skf-mg.de
Ort:41063 Mönchengladbach

Autonomes Frauenhaus
Telefon:0203-62 213
E-Mail:autonomesfrauenhausdu@web.de
Internet: -
Ort:47005 Duisburg

Kontaktadressen für Alleinerziehende

Verein Alleinerziehend.net e.V.
Der Verein Alleinerziehend.net e.V. ist ein bundesweit tätiger Verein, der sich für die Interessen Alleinerziehender einsetzt. Der Internetauftritt des gemeinnützigen Verbandes bietet aktuelle Informationen zu verschiedenen Themen, wie Trennung, Scheidung, Kindesunterhalt, Umgangsrecht und Kinderbetreuung. Außerdem gibt es zu allen Themenbereichen moderierte Foren.
Web:Gruppe für alleinerziehende Mütter und Väter in Nordrhein-Westfalen

Verband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV e.V.)
Der bundesweit vertretene Verband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) wirkt darauf hin, die Grundrechte der Gleichheit und des besonderen Schutzes der Familie und das Sozialstaatsprinzip für alleinstehende (auch werdende) Mütter und Väter sowie deren Kinder zu verwirklichen und ihre Lebenssituation zu verbessern. Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter hat neben dem Bundesverband zahlreiche Landesverbände und Ortsverbände. Die Ortsverbände des Verbandes alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) dienen vor allem dem Erfahrungsaustausch und der gegenseitigen Hilfe und Unterstützung. Das Angebot der Ortsverbände und regionalen Kontaktstellen richtet sich nach den jeweiligen Wünschen und Bedürfnissen seiner Mitglieder vor Ort. Es reicht von Gesprächskreisen über Informations- und Beratungsangebote bis hin zu politischen Aktionen, um auf örtliche Missstände - wie familien- und kinderfeindlicher Wohnungsbau, mangelnde Kinderbetreuungsmöglichkeiten usw. - aufmerksam zu machen.

VAMV Kontaktadresse
Ansprechpartner für Alleinerziehende in Duisburg
Frau Ulla Beckers
Telefon: (0203) 5 00 68 66 (nach 18.00 Uhr)
Telefon: (0178) 3 46 71 18
E-Mail: momimu@arcor.de

VAMV Ortsverband
VAMV Ortsverband Düsseldorf e.V.
Kalkumer Straße 85, 40468 Düsseldorf
Telefon: (0211) 4 79 17 77, Fax: (0211) 4 79 11 73
E-Mail: info@vamv-duesseldorf.de Internet: http://www.vamv-duesseldorf.de

VAMV Ortsverband
VAMV - Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V.
Ortsverband Düsseldorf
Kalkumer Strasse 85
40468 Düsseldorf
Fon 0211-4791777
Fax 0211-4791173
Mail info(at)vamv-duesseldorf.de
Web: http://www.vamv-duesseldorf.de/

Weitere Adressen

Eine Aufstellung mit ähnlichen Adressen für Alleinerziehende in Meerbusch, Tönisvorst, Willich, Kempen, Neukirchen-Vluyn, Moers, Kaarst, Duisburg, Rheurdt, Grefrath, Korschenbroich, Kerken, Viersen, Düsseldorf und Wachtendonk haben wir ebenfalls publiziert.

Adressen für Alleinerziehende in Meerbusch
Adressen für Alleinerziehende in Tönisvorst
Adressen für Alleinerziehende in Willich

Adressen für Alleinerziehende in Kempen
Adressen für Alleinerziehende in Neukirchen-Vluyn
Adressen für Alleinerziehende in Moers

Adressen für Alleinerziehende in Kaarst
Adressen für Alleinerziehende in Duisburg
Adressen für Alleinerziehende in Rheurdt

Adressen für Alleinerziehende in Grefrath
Adressen für Alleinerziehende in Korschenbroich
Adressen für Alleinerziehende in Kerken

Adressen für Alleinerziehende in Viersen
Adressen für Alleinerziehende in Düsseldorf
Adressen für Alleinerziehende in Wachtendonk

Hier finden Sie übrigens Freizeittipps für Alleinerziehende in Krefeld.

Alle Adressen für Alleinerziehende in Krefeld ohne Gewähr! © Copyright by Singlemama.de 2019. Die Adressen stammen teilweise von www.adress-data.de


Krefeld
Stadtverwaltung:

Stadt Krefeld
Konrad-Adenauer-Platz 17
47803 Krefeld


Unsere Singlereisen
Hier lernen Sie die User dieser Seite kennen
Singlereisen mit Kind

Aktueller Bericht
Bericht des WDR von unserer Silvesterreise

Ihr Ansprechpartner
Singlemama.de wurde 2008 von dem alleinerziehenden Vater Frank Bindmann gegründet. Sie erreichen mich telefonisch unter 02777 231 482


Events

in 0.012573 seconds.