Alleinerziehende in Hagen

 
Partnersuche
Partnersuche

Was machen Andere?


Hagen
Stadtverwaltung
Jugendamt
Arbeitsagentur
Jobcenter
Frauenhaus
Vereine
Beratungsstellen


Urlaub Alleinerziehende


Adressen für Alleinerziehende in Hagen

Wichtige Adressen für Alleinerziehende aus Hagen

Hier finden sie wichtige Adressen für Alleinerziehende in Hagen. Alle Adressen haben Alleinerziehende aus Hagen sorgfältig ermittelt. Welches Jobcenter ist für Alleinerziehende in Hagen zuständig, wo finde ich das zuständige Jugendamt für Alleinerziehende in Hagen Sie sind alleinerziehende Mutter, oder alleinerziehender Vater in Hagen und möchten sich über eine Mutter-Kind Kur beraten lassen? Wir zeigen ihnen, wo sie in der Region von Hagen Beratungsstellen für Mutter-Kind-Kuren finden. Eventuelle Änderungen, oder Ergänzungen können wir leider nicht ausschliessen. Damit wir diese Daten immer auf aktuellem Stand halten können, sind wir für eine kurze Info bei eventuellen Fehlern dankbar. Wir hoffen, dass diese Liste mit wichtigen Adressen für Alleinerziehende in Hagen eine Hilfe für andere Alleinerziehende in Hagen ist.

Antrag auf Bildungspaket

Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen Familien wird durch das Bildungspaket ein breites Spektrum von Sport- und Freizeitmaßnahmen bis hin zur Lernförderung angeboten. Viele Alleinerziehende aus Hagen haben Anspruch auf Förderungen aus diesem Bildungspaket, ohne es zu wissen. Wenn sie als Alleinerziehende Mutter, oder alleinerziehender Vater Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld erhalten, wenden sie sich für Leistungen aus dem Bildungspaket einfach an das zuständigen Jobcenter. Hier erhalten sie die Leistungen aus dem Bildungspaket unkompliziert aus einer Hand. Alleinerziehende aus Hagen, die keine Leistungen nach dem SGB II beziehen, wenden sich mit ihrem Antrag auf das Bildungspaket direkt an die zuständige Stadtverwaltung von Hagen Das Bildungs und Teilhabepaket enthält viele Leistungen, egal, ob es um Fördergelder für die Mitgliedsbeiträge in Vereinen oder Zuschüsse für die Nachhilfe geht.

Jobcenter Hagen
Berliner Platz 2
58089 Hagen

Stadt Hagen

Rathausstraße 1
58095 Hagen
Web: www.hagen.de

Das Jobcenter

Das Jobcenter ist grundsätzlich zuständig für Personen, die länger als ein Jahr arbeitslos sind, oder aus anderen Gründen keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld I haben. Das Arbeitslosengeld II soll arbeitssuchende Leistungsempfänger in die Lage versetzen, ihre materiellen Grundbedürfnisse zu garantieren, soweit sie diese nicht aus eigenen Mitteln oder durch die Hilfe anderer decken können. Außerdem ist das Jobcenter zuständig für alle, die zwar arbeiten gehen, aber trotzdem nicht das Einkommen für sich, oder ihre Familie erwirtschaften können. Geht es um die Förderung der Aufnahme einer Beschäftigung, oder um einmalige Bedarfe in besonderen Lebensleben, ist das zuständige Jobcenter der richtige Ansprechpartner.

Jobcenter Hagen
Berliner Platz 2
58089 Hagen

Zuständige Agentur für Arbeit für Alleinerziehende in Hagen

Arbeit und beruflicher Erfolg sind in unserer Gesellschaft wesentliches Stratifikationsmerkmal. Arbeit und Arbeitseinkommen dienen dem Einzelnen zur Verbesserung seiner sozialen Lage. Wenn es um die Vermittlung von Ausbildungs- und Arbeitsstellen oder beispielsweise eine Förderung der beruflichen Weiterbildung geht, dann finden sie bei der regionalen Agentur für Arbeit den richtigen Ansprechpartner. Für Alleinerziehende aus Hagen ist die folgende Agentur zuständig:

Agentur für Arbeit Hagen
Postanschrift
Agentur für Arbeit Hagen
58080 Hagen

Besucheradresse
Körnerstr. 98 - 100
58095 Hagen

Stadtverwaltung Hagen

Die erste Adresse für Alleinerziehende in Hagen ist die Stadtverwaltung von Hagen Die wichtigsten Behördengänge können sie in der Stadtverwaltung von Hagen erledigen, egal, ob es sich nur um die Beantragung eines Personalausweises, einen Wohnberechtigungsschein, oder um die Formulare für die Einkommenssteuererklärung handelt. Nachfolgend finden sie die Anschrift der Stadtverwaltung von Hagen.

Stadt Hagen

Rathausstraße 1
58095 Hagen
Web: www.hagen.de

Jugendamt in Hagen

Das Jugendamt der Stadt Hagen hat ein so vielfältigen Aufgaben-und Leistungsangebot für alleinerziehende Mütter und Väter in Hagen, dass beinahe jedes Kind im Laufe seines Lebens einmal Kontakt zu dieser Einrichtung hat. Im Großen und Ganzen sollte zwischen Leistungen und Aufgaben des Jugendamtes der Stadt Hagen differenziert werden. Bei Erziehungs- und Sorgerechtsfragen wird das Jugendamt beratend und unerstützend aktiv. Jugendämter können die Beistandschaft für ein Kind übernehmen. Das Jugendamt der Stadt Hagen ist auch zuständig für Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz. Alleinerziehende Elternteile können für ihr Kind Unterhaltsvorschuss beim Jugendamt beantragen, falls der monatliche Unterhalt für das Kind nur unpünktlich, oder überhaupt nicht eingeht. Gelder nach dem Unterhaltsvorschussgesetz sind eine entscheidende finanzielle Unterstützung für Alleinerziehende. Unterhaltsvorschuss wird aber nur für Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres, die bei einem alleinerziehenden Elternteil leben, gewährt. Die Einkünfte des alleinerziehenden Elternteiles werden dabei nicht berücksichtigt. Die Gesamtzeitdauer der finanziellen Unterstützung nach dem Unterhaltsvorschussgesetz ist auf maximal sechs Jahre pro Kind begrenzt. Nachfolgend finden sie eine Liste der entsprechenden Fachbereiche und Ansprechpartner des Jugendamtes der Stadt Hagen.

Jugendamt Hagen
Berliner Platz 22
58089 Hagen
Telefon: 0 23 31/2 07-36 63
Fax: 0 23 31/2 07-24 55

Frauenhäuser im Raum Hagen

Rund 25 Prozent der Frauen im Alter von 16 bis 85 Jahren haben körperliche oder sexuelle Gewalt durch Beziehungspartnerinnen und Beziehungspartner mindestens einmal in ihrem Leben erlebt. Häusliche Gewalt in allen Formen kommt in jeder sozialen Schicht vor. Es ist wissenschaftlich nicht nachweisbar, dass körperliche Gewalt vorwiegend in sozial schwachen Schichten oder psychische Gewalt öfter in den oberen Schichten auftreten. Von Gewalt betroffene Frauen fühlen sich oft allein gelassen und schämen sich für das, was ihnen angetan wird. Frauen, die Opfer von häuslicher Gewalt wurden, finden Beratung und Hilfe in einem Frauenhaus. Das Frauenhaus ist ein Schutzraum für Frauen und deren Kinder, die körperliche oder seelische Gewalt erleben müssen. In den untenstehenden Frauenhäusern in der Nähe von Hagen haben von Gewalt bedrohte Frauen die Chance ihre Lebenssituation mit Abstand zu betrachten und können Sie finden hier die Kontaktdaten der Frauenhäuser in Hagen, Witten, Dortmund, Lüdenscheid und Bochum. Zukunftsperspektiven mit, oder ohne den Partner konzipieren. In einem Frauenhaus bekommen Sie Schutz vor weiterer Misshandlung, Hilfe zur Überwindung von Misshandlungserfahrungen und Unterstützung bei der Entwicklung eines selbstbestimmten, gewaltfreien Lebens. Da die Anzahl der Plätze in den Frauenhäusern begrenzt ist und generell zu wenig Plätze in Frauenhäusern existieren, haben wir unten mehrere Frauenhäuser in der Region um Hagen aufgelistet. Aus Sicherheitsgründen werden die genauen Adressen der Frauenhäuser hier nicht eingeblendet. Über die bundesweite Telefonnummer 08000 116016 (gebührenfrei) finden sie immer einen Ansprechpartner und weitere Hilfe.

Autonomes Frauenhaus
Telefon:02331-4731400
E-Mail:frauenhaushagen@gmx.de
Internet:http://www.frauenhaus-hagen.de
Ort:58123 Hagen

Autonomes Frauenhaus Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon:02339-62 92
E-Mail:frauenhaus.en@t-online.de
Internet: -
Ort:58404 Witten

Frauenhaus Dortmund
Telefon:0231-80 00 81
E-Mail:frauen@frauenhaus-dortmund.de
Internet: -
Ort:44202 Dortmund

Frauenschutzwohnungen Lüdenscheid
Telefon:02351-86 00 43
E-Mail:frauenberatungsstelle-mk@t-online.de
Internet:http://www.frauenhaus-frauenschutzwohnungen-luedenscheid.de
Ort:58511 Lüdenscheid

Frauenhaus Bochum
Telefon:0234-50 10 34
E-Mail:frauenhaus@caritas-bochum.de
Internet:http://www.caritas-bochum.de
Ort:44707 Bochum

Beratungsstellen für Alleinerziehende in Hagen

Alleinerziehende, bei denen im Zusammenhang mit besonderen familiären Belastungen bestimmte Gesundheitsrisiken oder bereits bestehende Krankheiten in Erscheinung treten, können bei ihrer Krankenkasse auf einen stationären Kuraufenthalt bestehen. Kuren für Mütter und Mutter-Kind (Väter, Vater-Kind), sind eine Pflichtleistung der gesetzlichen Krankenkassen. Eine solche Mutter-Kind-Kur dauert in der Regel drei Wochen. Ungefähr jeder zweite Kurantrag wird beim ersten mal von der Krankenkasse abgelehnt. Die nachfolgenden Beratungsstellen in Hagen können sie im Hinblick auf eine Mutter-Kind-Kur für Alleinerziehende beraten:

 
Arbeiterwohlfahrt
Unterbezirk Hagen-Märk. Kreis
58095 Hagen
Tel: 02331 1275125
Fax: 02331 1275129

 
Caritasverband Hagen e. V.
58095 Hagen
Tel: 02331 918428
Fax: 02331 918484

 
Diakonie Schwerte
Soziale Dienste
58239 Schwerte
Mo-Fr 9.00-12.00, Mo und Do 14.00-16.00
Tel: 02304 9393-23
Fax: 02304 9393-19

 
Arbeiterwohlfahrt
Unterbezirk Ennepe-Ruhr
58285 Gevelsberg
Tel: 02332 700446
Fax: 02332 700420

 
Caritasverband Dortmund e. V.
44137 Dortmund
Tel: 0231 187151-11
Fax: 0231 187151-15

 
Arbeiterwohlfahrt
Unterbezirk Dortmund
44135 Dortmund
Mo-Do 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, fr 8.30-13.00 Uhr
Tel: 0231 9934217
Fax: 0231 9934130

 
Caritasverband für das Dekanat Witten e. V.
58452 Witten
Sprechzeiten: Montags nach Voranmeldung, sonst telefonisch Di. bis Fr. 8 - 16 Uhr
Tel: 02302 91090-11
Fax: 02302 91090-27

 
Evang. Ferien- und Freizeitdienst
44145 Dortmund
Tel: 0231 8494-188
Fax: 0231 8494-359

 
Diakonisches Werk
58509 Lüdenscheid
Tel: 02351 9074-0; -61
Fax: 02351 9074 41

 
Caritasverband für das Dekanat Schwelm e. V.
58332 Schwelm
Tel: 02336 82043
Fax: 02336 15252

Kontaktadressen für Alleinerziehende

Verein Alleinerziehend.net e.V.
Der bundesweit aktive Verein Alleinerziehend.net e.V. engagiert sich für die Interessen von Alleinerziehenden. Auf der Internetseite des gemeinnützigen Verbandes werden Informationen rund um die Themen Trennung, Scheidung, Kindesunterhalt, Umgangsrecht und Kinderbetreuung, sowie mehrer moderierte Foren zu unterschiedlichen Fragestellungen geboten.
Website:alleinerziehende Eltern in Nordrhein-Westfalen

Verband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV e.V.)
Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) unterstützt alleinerziehende Eltern durch aktuelle Informationen, durch professionelle Beratung und durch engagierte Lobbyarbeit. Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter hat neben dem Bundesverband zahlreiche Landesverbände und Ortsverbände. Die Ortsgruppierungen und Kontaktpersonen des Verbandes alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) bieten vor allem gegenseitigen Hilfe und Unterstützung, sowie einen Erfahrungsaustausch an.

VAMV Ortsverband
VAMV Ortsverband Essen e.V.
Schultenweg 37, 45279 Essen
Telefon: (0201) 50 47 46, Fax: (0201) 50 47 46
E-Mail: vamv-ov-essen@arcor.de Internet: http://www.vamv-essen.de

VAMV Ortsverband
VAMV Essen e.V.
Schultenweg 37
45279 Essen
(im Bürgerhaus Oststadt)
Telefon:0201-50 47 46
http://www.vamv-essen.de/

Treffs für Alleinerziehende
Gesprächskreise und Treffs für Alleinerziehende werden in vielen Landkreisen von unterschiedlichen Trägern angeboten. Die Angebote werden meistens ehrenamtlich betreut. Aus diesem Grund entstehen immer wieder neue Angebote für Alleinerziehende. Andere Angebote werden dafür wieder eingestellt. Wir können also nicht dafür garantieren, dass das entsprechende Angebot noch existiert. Möglicherweise sind aber auch nur die Kontaktdaten nicht mehr aktuell.

Treff für Alleinerziehende in Wuppertal
Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Wuppertal
Münzstr. 31
42281 Wuppertal
Tel: 0202 / 50 55 20
Fax: 0202 / 250 10 35
Web: http://www.treffmuenzstrasse.de/

Weitere Adressen

Ein Register mit ähnlichen Anschriften für Alleinerziehende in Breckerfeld, Herdecke, Nachrodt-Wiblingwerde, Gevelsberg, Wetter (Ruhr), Schalksmühle, Ennepetal, Schwerte, Iserlohn, Witten, Schwelm, Altena, Radevormwald, Sprockhövel und Lüdenscheid haben wir ebenfalls zusammengestellt.

Adressen für Alleinerziehende in Breckerfeld
Adressen für Alleinerziehende in Herdecke
Adressen für Alleinerziehende in Nachrodt-Wiblingwerde

Adressen für Alleinerziehende in Gevelsberg
Adressen für Alleinerziehende in Wetter (Ruhr)
Adressen für Alleinerziehende in Schalksmühle

Adressen für Alleinerziehende in Ennepetal
Adressen für Alleinerziehende in Schwerte
Adressen für Alleinerziehende in Iserlohn

Adressen für Alleinerziehende in Witten
Adressen für Alleinerziehende in Schwelm
Adressen für Alleinerziehende in Altena

Adressen für Alleinerziehende in Radevormwald
Adressen für Alleinerziehende in Sprockhövel
Adressen für Alleinerziehende in Lüdenscheid

Hier finden Sie übrigens Freizeittipps für Alleinerziehende in Hagen.

Alle Adressen für Alleinerziehende in Hagen ohne Gewähr! © Copyright by Singlemama.de 2019. Die Adressen stammen teilweise von www.adress-data.de


Hagen
Stadtverwaltung:

Stadt Hagen
Rathausstraße 1
58095 Hagen


Unsere Singlereisen
Hier lernen Sie die User dieser Seite kennen
Singlereisen mit Kind

Aktueller Bericht
Bericht des WDR von unserer Silvesterreise

Ihr Ansprechpartner
Singlemama.de wurde 2008 von dem alleinerziehenden Vater Frank Bindmann gegründet. Sie erreichen mich telefonisch unter 02777 231 482


Events

in 0.012573 seconds.