Alleinerziehende in Farnstädt

 
Partnersuche
Partnersuche

Was machen Andere?


Farnstädt
Gemeindeverwaltung
Jugendamt
Arbeitsagentur
Jobcenter
Frauenhaus
Vereine
Beratungsstellen


Urlaub Alleinerziehende


Adressen für Alleinerziehende in Farnstädt

Wichtige Adressen für Alleinerziehende aus Farnstädt

Die nachfolgenden Adressen für Alleinerziehende aus Farnstädt haben alleinerziehende Eltern aus Farnstädt peinlich genau erfasst. Unter anderem finden sie die Adresse der Gemeindeverwaltung von Farnstädt, der zuständigen Arbeitsagentur, des zuständigen Jugendamtes und des zuständigen Jobcenters. Sie sind alleinerziehende Mutter, oder alleinerziehender Vater in Farnstädt und möchten sich über eine Mutter-Kind Kur beraten lassen? Wir zeigen ihnen, wo sie in Farnstädt un Umgebung Beratungsstellen für Mutter-Kind-Kuren finden. Eventuelle Änderungen, oder Ergänzungen können wir leider nicht ausschliessen. Fällt ihnen ein Fehler auf, wären wir ihnen für eine Mitteilung dankbar. Wir hoffen, dass diese Liste mit wichtigen Adressen für Alleinerziehende in Farnstädt eine Hilfe für andere Alleinerziehende in Farnstädt ist.

Gemeindeverwaltung Farnstädt

Die erste Adresse für Alleinerziehende in Farnstädt ist die Gemeindeverwaltung von Farnstädt Die wichtigsten Behördengänge können sie in der Gemeindeverwaltung von Farnstädt erledigen, egal, ob es sich nur um eine Haushaltsbescheinigung für das Kindergeld, die Änderung des Familiennamens, oder um eine Geburtsurkunde handelt. Die Anschrift der Gemeindeverwaltung von Farnstädt lautet:

Weida-Land

Hauptstraße 43
06268 Nemsdorf-Göhrendorf
Web: www.farnstaedt.de

Antrag auf Bildungs- und Teilhabepaket

Das Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung soll finanziell arme Kinder begünstigen. Viele Alleinerziehende aus Farnstädt haben Anspruch auf Leistungen aus diesem Bildungspaket, ohne diese in Anspruch zu nehmen. Alleinerziehende aus Farnstädt, die Leistungen der Grundsicherung für Arbeitssuchende (SGB II) erhalten, kann der Antrag auf Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket direkt beim regionalen Jobcenter gestellt werden. Hier erhalten sie die Gelder und Fördermittel aus dem Bildungs- und Teilhabepaket unproblematisch aus einer Hand. Auch, wenn sie keine Leistungen nach dem SGB II beziehen, haben sie bei geringem Einkommen möglicherweise dennoch Anspruch auf Leistungen aus dem Bildungspaket. Wenden sie sich in diesen Fällen an die Gemeindeverwaltung von Farnstädt Möglich ist Vieles, egal, ob es um Fördermittel für das Mittagessen in der Kita oder Zuschüsse für den Schulbedarf geht.

Eigenbetrieb für Arbeit - Jobcenter Saalekreis
Robert-Blum-Straße 17
06217 Merseburg

Weida-Land

Hauptstraße 43
06268 Nemsdorf-Göhrendorf
Web: www.farnstaedt.de

Jugendamt im Saalekreis

Das Jugendamt im Saalekreis hat ein so breites Spektrum an Aufgaben, dass der Kontakt zum Jugendamt vermutlich für Alleinerziehende unumgänglich ist. Auf einen Nenner gebracht sollte zwischen Hilfsangeboten und Aufgaben des Jugendamtes im Saalekreis differenziert werden. Die Jugendämter offerieren Alleinerziehende bei Fragen zum Umgangs und Sorgerecht. Jugendämter können die Beistandschaft für ein Kind übernehmen. Das Jugendamt im Saalekreis ist auch zuständig für Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz. Unterhaltsvorschuss kann notwendig werden, falls der monatliche Kindesunterhalt nicht regelmäßig, oder generell nicht eingeht. Zahlungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz sind eine große finanzielle Erleichterung für Alleinerziehende. Unterhaltsvorschuss wird jedoch nur für Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres geleistet. Die Einkünfte des alleinerziehenden Elternteiles werden dabei nicht berücksichtigt. Grundsätzlich kann nur für allenfalls sechs Jahre Unterhaltsvorschuss in Anspruch genommen werden. Wir haben nachfolgend Adressen und Ansprechpartner des Jugendamtes im Saalekreis zusammengestellt.

Jugendamt Saalekreis
Kloster 5
06217 Merseburg
Telefon: 0 34 61/40-15 06
Fax: 0 34 61/40-15 02

Das Jobcenter

Wenn sie keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld I haben, ist für sie das Jobcenter und nicht die Arbeitsagentur zuständig. Das Arbeitslosengeld II soll den Leistungsempängern ein menschenwürdiges Leben ermöglicht und somit dem Sozialstaatsgebot des Grundgesetzes Rechnung getragen werden. Arbeitslosengeld II kommt als staatliche Sozialleistung auch ergänzend zu einem nicht ausreichendem Arbeitseinkommen oder Arbeitslosengeld I in Betracht. Wenn es beispielsweise um Maßnahmen zur Verbesserung der Eingliederungsaussichten, oder Bedarfe für Unterkunft und Heizung geht, wenden sie sich bitte an das örtliche Jobcenter.

Eigenbetrieb für Arbeit - Jobcenter Saalekreis
Robert-Blum-Straße 17
06217 Merseburg

Zuständige Agentur für Arbeit für Alleinerziehende in Farnstädt

Arbeit ist in unserer Gesellschaft das Versprechen auf Teilhabe an Gesellschaft und auf die Chance, die eigene Lage durch Einsatz und Leistung zu verbessern. Arbeit lässt sich in unserer modernen Gesellschaft als gesellschaftliche Anerkennung definieren, sei es Lohn oder soziales Prestige. Wenn es um die Vermittlung von Ausbildungs- und Arbeitsstellen oder beispielsweise eine Förderung der beruflichen Eingliederung von Menschen mit Behinderung geht, dann finden sie bei der zuständigen Agentur für Arbeit den richtigen Ansprechpartner. Alleinerziehende aus Farnstädt wenden sich bitte an folgende Arbeitsagentur:

Agentur für Arbeit Querfurt
Postanschrift
Agentur für Arbeit Halle
06090 Halle

Besucheradresse
Klosterstr. 10-12
06268 Querfurt

Frauenhäuser im Raum Farnstädt

Schätzungen zufolge ist in Deutschland jede vierte Frau Opfer von von Gewalt. Gewalt von Männern gegenüber ihren Partnerinnen ist kein Randgruppenproblem, sondern in allen sozialen Schichten anzutreffen und durchaus weiter verbreitet, als bisher öffentlich sichtbar geworden ist. Von Gewalt betroffene Frauen fühlen sich oft allein gelassen und schämen sich für das, was ihnen angetan wird. Frauenhäuser bieten Unterstützung, wenn sie selbst von Gewalt betroffen sind. Das Frauenhaus ist ein Schutzraum für Frauen und deren Kinder, die körperliche oder seelische Gewalt erleben müssen. In den untenstehenden Frauenhäusern in der Nähe von Farnstädt haben von Gewalt bedrohte Frauen die Chance ihre Lebenssituation mit Abstand zu betrachten und können Sie finden hier die Kontaktdaten der Frauenhäuser in Sangerhausen, Halle/Saale, Merseburg/Saale, Weißenfels und Ballenstedt. dort bis zur Stabilisierung und Neuorientierung bleiben. In einem Frauenhaus bekommen Sie Schutz vor weiterer Misshandlung, Hilfe zur Überwindung von Misshandlungserfahrungen und Unterstützung bei der Entwicklung eines selbstbestimmten, gewaltfreien Lebens. In der Regel nehmen die Häuser jedoch nur Frauen aus der eigenen Stadt, oder dem jeweiligen Landkreis auf. Aus Sicherheitsgründen werden die genauen Adressen der Frauenhäuser hier nicht eingeblendet. Über die bundesweite Notrufnummer 08000 116016 (gebührenfrei) finden sie immer einen Ansprechpartner und weitere Hilfe.

Frauen- und Kinderschutzhaus
ABI e.V.
Telefon:03464-570072
E-Mail:abi-fsh.sgh@web.de
Internet: -
Ort:06526 Sangerhausen

Frauenschutzhaus Stadt Halle
Telefon:0345-4441414
E-Mail:frauenschutzhaus@halle.de
Internet: -
Ort:06052 Halle

Frauenschutzhaus
Verein Frauen helfen Fraue" e.V.
Telefon:03461-21 10 05
Mobil:0172-8717470
E-Mail:fshmerseburg@web.de
Internet: -
Ort:06202 Merseburg

Frauenhaus Weißenfels
Telefon:03443-80 26 47
Mobil:0171-5404844
E-Mail:info@frauenhaus-weissenfels.de
Internet:http://www.frauenhaus-weissenfels.de
Ort:06667 Weißenfels

Frauen- und Kinderschutzhaus Ballenstedt
Caritasverband f. d. Bistum MD e.V.
Telefon:039483-86 85
Mobil:0171-853 74 59
E-Mail:Frauenhaus@caritas-halberstadt.de
Internet: -
Ort:06489 Ballenstedt

Kontaktadressen für Alleinerziehende

Verein Alleinerziehend.net e.V.
Der Verein Alleinerziehend.net e.V. ist ein bundesweit tätiger Verein, der sich für die Interessen alleinerziehender Eltern einsetzt. Der Internetauftritt von Alleinerziehend.net e.V. bietet viele Informationen zu wichtigen Themen, wie Trennung, Scheidung, Sorgerecht, Umgangsrecht und Unterhalt. Außerdem gibt es zu allen Themenbereichen moderierte Foren.
Web:Alleinerziehende in Saalekreis

Beratungsstellen für Alleinerziehende in Farnstädt

Alleinerziehende Mütter und Väter, bei denen im Zusammenhang mit besonderen familiären Belastungen bestimmte Gesundheitsrisiken oder bereits bestehende Krankheiten auftreten, können bei ihrer Krankenkasse auf stationäre Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen bestehen. Kuren für Mütter und Mutter-Kind (Väter, Vater-Kind) gehören seit 2007 zu den Pflichtleistung der gesetzlichen Krankenkassen. Eine solche Mutter-Kind-Kur dauert in der Regel drei Wochen. Viele Kuranträge werden wegen unzureichenden Attesten von den Kassen abgelehnt. Bevor sie einen Kurantrag stellen können Sie sich detailliert von einer der 1300 Beratungsstellen des Müttergenesungswerkes beraten lassen. Die folgenden Beratungsstellen in Farnstädt können sie im Hinblick auf eine Mutter-Kind-Kur für Alleinerziehende beraten:

 
Caritasberatungsstelle Lutherstadt Eisleben
06295 Lutherstadt Eisleben
Tel: 03475 604144
Fax: 03475 663559

 
Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Halle-Saalkreis-Mansfelder Land e. V.
Schwangerenberatungsstelle
06126 Halle
Tel: 0345 6870143
Fax: 0345 6870255

 
Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Sangerhausen e.V.
Sozialstation
06526 Sangerhausen
Tel: 03464 5418-22
Fax: 03464 5418-20

 
Arbeiterwohlfahrt
Kreisverband Sangerhausen e.V.
06526 Sangerhausen
Tel: 03464 56880
Fax: 03464 568813

 
Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Sömmerda/Artern e.V.
Aussenstelle Artern
06556 Artern
Tel: 03466 337112
Fax: 03466 337110

 
Ev. Kirchenkreis Halle-Saalkreis
Evangelische Beratungsstelle
06108 Halle
Tel: 0345 2031016
Fax: 0345 2080072

 
Evangelische Frauen in Mitteldeutschland
Landesgeschäftsstelle für Müttergenesung
06108 Halle
Tel: 0345 54848812
Fax: 0345 54848822

 
Arbeiter-Samariter-Bund LV Sachsen-Anhalt e.V.
06108 Halle/Saale
Tel: 0345 2026152
Fax:

 
Caritas Regionalverband Halle e.V.
Allgemeine Soziale Beratung
Kurberatung
06110 Halle
Tel: 0345 44505-154 oder 138
Fax: 0345 44505-151

 
Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Naumburg-Nebra e.V.
06618 Naumburg
Tel: 03445 7133-13
Fax: 03445 7133-23

Weitere Adressen

Wir haben übrigens auch Kontaktdaten für Alleinerziehende in Schraplau, Obhausen, Eisleben, Bornstedt, Seegebiet Mansfelder Land, Wimmelburg, Querfurt, Barnstädt, Nemsdorf-Göhrendorf, Allstedt, Blankenheim, Hergisdorf, Helbra, Teutschenthal und Ahlsdorf den umliegenden Orten zusammengestellt.

Adressen für Alleinerziehende in Schraplau
Adressen für Alleinerziehende in Obhausen
Adressen für Alleinerziehende in Eisleben

Adressen für Alleinerziehende in Bornstedt
Adressen für Alleinerziehende in Seegebiet Mansfelder Land
Adressen für Alleinerziehende in Wimmelburg

Adressen für Alleinerziehende in Querfurt
Adressen für Alleinerziehende in Barnstädt
Adressen für Alleinerziehende in Nemsdorf-Göhrendorf

Adressen für Alleinerziehende in Allstedt
Adressen für Alleinerziehende in Blankenheim
Adressen für Alleinerziehende in Hergisdorf

Adressen für Alleinerziehende in Helbra
Adressen für Alleinerziehende in Teutschenthal
Adressen für Alleinerziehende in Ahlsdorf

Alle Adressen für Alleinerziehende in Farnstädt ohne Gewähr! © Copyright by Singlemama.de 2019. Die Adressen stammen teilweise von www.adress-data.de


Farnstädt
Gemeindeverwaltung:

Weida-Land
Hauptstraße 43
06268 Nemsdorf-Göhrendorf


Unsere Singlereisen
Hier lernen Sie die User dieser Seite kennen
Singlereisen mit Kind

Aktueller Bericht
Bericht des WDR von unserer Silvesterreise

Ihr Ansprechpartner
Singlemama.de wurde 2008 von dem alleinerziehenden Vater Frank Bindmann gegründet. Sie erreichen mich telefonisch unter 02777 231 482


Events

in 0.012573 seconds.