Alleinerziehende in Düdenbüttel

 
Partnersuche
Partnersuche

Was machen Andere?


Düdenbüttel
Gemeindeverwaltung
Jugendamt
Arbeitsagentur
Jobcenter
Frauenhaus
Vereine
Beratungsstellen


Urlaub Alleinerziehende


Adressen für Alleinerziehende in Düdenbüttel

Wichtige Adressen für Alleinerziehende aus Düdenbüttel

Die nachfolgenden Adressen für Alleinerziehende aus Düdenbüttel haben alleinerziehende Eltern aus Düdenbüttel korrekt ermittelt. Unter anderem finden sie die Adresse der Gemeindeverwaltung von Düdenbüttel, der zuständigen Arbeitsagentur, des zuständigen Jugendamtes und des zuständigen Jobcenters. Sie sind alleinerziehende Mutter, oder alleinerziehender Vater in Düdenbüttel und möchten sich über eine Mutter-Kind Kur beraten lassen? Aber wo befindet sich eine kompetente Beratungsstelle für Mutter Kind Kuren in der Umgebung um Düdenbüttel? Eventuelle Änderungen, oder Ergänzungen können wir leider nicht ausschliessen. Wenn ihnen ein Fehler auffällt, so bitten wir um eine eine Mitteilung, damit wir diese Anschriften aktualisieren können.

Antrag auf Bildungs- und Teilhabepaket

Alle Kinder und Jugendliche sollen mitmachen können, deshalb wurde das Bildungspaket der Bundesregierung entwickelt, das auch Kinder von finanziell schlechter gestellten Alleinerziehenden unterstützt. Auch jede Menge alleinerziehende Mütter und Väter aus Düdenbüttel können Fördermittel aus diesem Bildungspaket beanspruchen. Wenn sie als Alleinerziehende Mutter, oder alleinerziehender Vater Hartz IV erhalten, wenden sie sich für Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket einfach an das zuständigen Jobcenter. In diesen Fällen erhalten Familien alle Fördermittel und Sachleistungen des Bildungspaketes aus einer Hand. Für Alleinerziehende aus Düdenbüttel, die Sozialhilfe, Leistungen nach dem AsylbLG, Wohngeld oder den Kinderzuschlag erhalten, sind die Jobcenter nicht zuständig. Bedürftige können sich direkt an die Gemeindeverwaltung in Düdenbüttel wenden Möglich ist Vieles, von Geldern für das Mittagessen in der Kita bis hin zu Zuschüssen für Tagesausflüge.

Jobcenter Stade
Wiesenstrasse 10
21680 Stade

Gemeinde Düdenbüttel


21709 Düdenbüttel

Das Jobcenter

Das Jobcenter ist grundsätzlich zuständig für Personen, die länger als ein Jahr arbeitslos sind, oder aus anderen Gründen keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld I haben. Viele Alleinerziehende beziehen über das Jobcdenter physischen. Arbeitslosengeld II kommt als staatliche Sozialleistung auch ergänzend zu einem nicht ausreichend hohen Arbeitsentgelt oder Arbeitslosengeld I in Betracht. Wenn es beispielsweise um Maßnahmen zur Verbesserung der Eingliederungsaussichten, oder Regelbedarf zur Sicherung des Lebensunterhaltes geht, wenden sie sich bitte an das örtliche Jobcenter.

Jobcenter Stade
Wiesenstrasse 10
21680 Stade

Zuständige Agentur für Arbeit für Alleinerziehende in Düdenbüttel

Arbeit ist in unserer Gesellschaft das Versprechen auf Teilhabe an Gesellschaft und auf die Chance, die eigene Lage durch Einsatz und Leistung zu verbessern. Arbeit lässt sich in unserer modernen Gesellschaft als gesellschaftliche Anerkennung definieren, sei es Lohn oder soziales Prestige. Wenn es um die Suche nach einer Arbeitsstelle oder einem Ausbildungsplatz oder beispielsweise eine Förderung der beruflichen Eingliederung von Menschen mit Behinderung geht, dann kann ihnen bei der zuständigen Agentur für Arbeit weitergeholfen werden. Alleinerziehende aus Düdenbüttel wenden sich bitte an folgende Arbeitsagentur:

Agentur für Arbeit Stade
Postanschrift
Agentur für Arbeit Stade
21676 Stade

Besucheradresse
Am Schwingedeich 2
21680 Stade

Gemeindeverwaltung Düdenbüttel

Die erste Adresse für Alleinerziehende in Düdenbüttel ist die Gemeindeverwaltung von Düdenbüttel Die wichtigsten Behördengänge können sie in der Gemeindeverwaltung von Düdenbüttel erledigen, egal, ob es sich nur um die Beantragung eines Personalausweises, einen Wohnberechtigungsschein, oder um eine Meldebescheinigung handelt. Die Adresse der Gemeindeverwaltung von Düdenbüttel lautet:

Gemeinde Düdenbüttel


21709 Düdenbüttel

Jugendamt im Landkreis Stade

Die Aufgabenstellung des Jugendamtes im Landkreis Stade ist so mannigfaltig, dass vermutlich jeder Alleinerziehende mindestens einmal mit dieser Einrichtung Kontakt aufnehmen muss. Bei den Aufgaben des Jugendamtes im Landkreis Stade kann zwischen Hilfsangeboten und Aufgaben getrennt werden. Bei Fragen zum Sorgerecht und zur Erziehung wird das Jugendamt beratend und helfend aktiv. Jugendämter unterstützen Alleinerziehende durch eine kostenlose Beistandschaft beispielsweise bei der Feststellung und Anerkennung der Vaterschaft. Bei ausbleibendem Kindesunterhalt kann beim Jugendamt im Landkreis Stade Unterhaltsvorschuss beantragt werden. Alleinerziehende Elternteile können für ihr Kind Unterhaltsvorschuss beim Jugendamt beantragen, sofern der Unterhaltspflichtige seinen Zahlungsverpflichtungen nur unpünktlich, oder generell nicht nachkommt. Der Unterhaltsvorschuss ist eine erhebliche finanzielle Erleichterung für Alleinerziehende. Unterhaltsvorschuss gibt es jedoch nur bis zur Vollendung des zwölften Lebensjahres (12. Geburtstag) des Kindes. Die Einkünfte des alleinerziehenden Elternteiles werden dabei nicht berücksichtigt. Der Zeitraum der Zahlungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz ist auf allenfalls 72 Monate pro Kind begrenzt. Die entsprechenden Ansprechpartner für die unterschiedlichsten Dienste des Jugendamtes im Landkreis Stade finden sie nachfolgend.

Jugendamt Buxtehude
Breite Str. 2
21614 Buxtehude
Telefon: 0 41 61/5 01-2 84
Fax: 0 41 61/5 01-2 55

Jugendamt Stade
Am Sande 2
21682 Stade

Frauenhäuser im Raum Düdenbüttel

Schätzungen zufolge ist in Deutschland jede vierte Frau Opfer von von Gewalt. Gewalt von Männern gegenüber ihren Partnerinnen ist kein Randgruppenproblem, sondern in allen sozialen Schichten anzutreffen und durchaus weiter verbreitet, als bisher öffentlich sichtbar geworden ist. Von Gewalt betroffene Frauen fühlen sich oft allein gelassen und schämen sich für das, was ihnen angetan wird. Frauenhäuser bieten einen Schutzraum, wenn sie selbst von Gewalt betroffen sind. Das Frauenhaus ist ein Schutzraum für Frauen und Kinder, die akut von Gewalt bedroht sind. In den untenstehenden Frauenhäusern in der Nähe von Düdenbüttel haben von Gewalt bedrohte Frauen die Gelegenheit ihre Lebenssituation mit Distanz zu betrachten und können Sie finden hier die Kontaktdaten der Frauenhäuser in Stade, Elmshorn, Wedel, Pinneberg und Otterndorf. neue Zukunftspläne innerhalb oder außerhalb der Partnerschaft entwickeln. In einem Frauenhaus bekommen Sie Schutz vor weiterer Misshandlung, Hilfe zur Überwindung von Misshandlungserfahrungen und Unterstützung bei der Entwicklung eines selbstbestimmten, gewaltfreien Lebens. In der Regel nehmen die Häuser jedoch nur Frauen aus der eigenen Stadt, oder dem jeweiligen Landkreis auf. Zum Schutz der betroffenen Frauen werden die Adressen der Frauenhäuser hier nicht eingeblendet. Über die bundesweite Rufnummer 08000 116016 (gebührenfrei) finden sie immer einen Ansprechpartner und weitere Hilfe.

Frauenhaus
Telefon:04141-44123
E-Mail:Frauenhaus@landkreis-stade.de
Internet: -
Ort:21670 Stade

Autonomes Frauenhaus
Telefon:04121-25 895
E-Mail:Frauenhaus.Elmshorn@gmx.de
Internet: -
Ort:25303 Elmshorn

Autonomes Frauenhaus Wedel
Telefon:04103-14553
E-Mail:info@frauenhaus-wedel.de
Internet:http://www.frauenhaus-wedel.de
Ort:22871 Wedel

Frauenhaus Pinneberg
Autonomes Frauenhaus
Telefon:04101-20 49 67
E-Mail:info@frauenhaus-pinneberg.de
Internet:http://www.frauenhaus-pinneberg.de
Ort:25404 Pinneberg

Frauenhaus Otterndorf
Telefon:04721-579393
E-Mail:frauenhaus.cuxhaven@paritaetischer.de
Internet: -
Ort:21758 Otterndorf

Beratungsstellen für Alleinerziehende in Düdenbüttel

Alleinerziehende, bei denen im Zusammenhang mit hochgradigen familiären Belastungen bestimmte Gesundheitsrisiken oder bereits bestehende Krankheiten diagnostiziert werden, können bei ihrer Krankenkasse auf einen stationären Kuraufenthalt bestehen. Kuren für Mütter und Mutter-Kind (Väter, Vater-Kind) gehören seit 2007 zu den Pflichtleistung der gesetzlichen Krankenkassen. Die medizinische Notwendigkeit einer Mutter Kind Kur muss von einem Arzt attestiert sein. Viele Kuranträge werden wegen unzureichenden Attesten von den Kassen abgelehnt. Wie sie einen Kurantrag stellen und diesen möglichst auch genehmigt bekommen, das erfahren Sie bei einer der 1300 Beratungsstellen des Müttergenesungswerkes. Die aufgelisteten Beratungsstellen in Düdenbüttel können sie im Hinblick auf eine Mutter-Kind-Kur für Alleinerziehende beraten:

 
Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Stade
21682 Stade
Tel: 04141 8033-104
Fax: 04141 8033-333

 
Caritasverband Stade
21682 Stade
Di. 15:00 18:00 Uhr
Tel: 04141 47697
Fax: 04141 921791

 
Diakonieverband
Beratungsstelle Stade
21682 Stade
Mo-Fr 9.00-12.00
Tel: 04141 4117-0
Fax: 04141 4117-11

 
Arbeiterwohlfahrt
Kreisverband Stade
21680 Stade
Montag-Donnerstag 09:00h bis 15:00h
Tel: 04141 53440
Fax: 04141 534421

 
Diakonie Rantzau-Münsterdorf
Diakoniecafe
25348 Glückstadt
Tel: 04121 90 79 251; -23
Fax:

 
Diakonisches Werk
Kurenberatung
27432 Bremervörde
Di. + Do. 09:00 - 12:00 Uhr
Tel: 04761 924567
Fax: 04761 924569

 
Arbeiterwohlfahrt
Kreisverband Rotenburg-Bremervörde
27432 Bremervörde
Tel: 04761 808970
Fax: 04761 808969

 
Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Bremervörde
27432 Bremervörde
Tel: 04761 9937-25
Fax: 04761 9937-22

 
Diakonisches Werk Cuxhaven- Hadeln
Dienststelle Cadenberge
Beratungsstelle
21781 Cadenberge
Tel: 04777 8199
Fax: 04777 8883

 
Diakonisches Werk Cuxhaven-Hadeln
Dienststelle Cadenberge
Beratungsstelle
21781 Cadenberge
Mo-Fr 9:00 - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung
Tel: 04777 8199
Fax: 04777 8883

Kontaktadressen für Alleinerziehende

Verein Alleinerziehend.net e.V.
Der bundesweit aktive Verein Alleinerziehend.net e.V. engagiert sich für die Interessen von alleinerziehenden Müttern und Vätern. Auf der Internetseite des gemeinnützigen Verbandes werden Informationen rund um die Themen Scheidung, Besuchsrecht, Unterhalt und die Problematik SGB II, sowie mehrer moderierte Foren zu essenziellen Problembereichen geboten.
Web:Alleinerziehende in Niedersachsen

Verband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV e.V.)
Der bundesweit vertretene Verband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) wirkt darauf hin, die Grundrechte der Gleichheit und des besonderen Schutzes der Familie und das Sozialstaatsprinzip für alleinstehende (auch werdende) Mütter und Väter sowie deren Kinder zu verwirklichen und ihre Lebenssituation zu verbessern. Neben dem Bundesverband gibt es zahlreiche Landes- Kreis- und Ortsverbände des Verbandes alleinerziehender Mütter und Väter. Die Ortsgruppen und Kontaktpersonen des Verbandes alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) bieten vor allem regionale Kontakte zu anderen alleinerziehenden Eltern, sowie gegenseitigen Hilfe und Unterstützung an.

VAMV LV Niedersachsen
Verband alleinerziehender Mütter und Väter
Landesverband Niedersachsen e.V.
Arndtstraße 29
49080 Osnabrück
Telefon: 05 41 /2 55 84
Fax: 05 41 / 2 02 38 85
E-Mail:
vamv.niedersachsen(@)t-online.de
Bürozeiten
Montag bis Freitag
9.00 Uhr bis 15.00 Uhr
http://www.vamv-niedersachsen.de/

Treffs für Alleinerziehende
Gesprächskreise und Treffs für Alleinerziehende werden in fast allen Landkreisen von den Kirchengemeinden, der Caritas, der Diakonie und von freien Trägern angeboten. Die Angebote für Alleinerziehende werden meistens ehrenamtlich betreut. Es werden immer wieder neue neue Angebote für Alleinerziehende ins Leben gerufen. Oft genug werden entsprechende Angebote wieder eingestellt. Bitte überprüfen sie daher selbst, ob dieses Angebot für Alleinerziehende noch existiert. In einigen Fällen hat aber auch nur der Ansprechpartner gewechselt.

Treff für Alleinerziehende in Stade
Gesprächskreis für Alleinerziehende
Ev. Familienbildungsstätte Kehdingen/ Stade e.V.

Neubourgstraße 5
21682 Stade

Kontaktperson: Ingrid Hartkens
Telefon: 04141 / 921 731

Weitere Adressen

Ein Register mit ähnlichen Adressen für Alleinerziehende in Heinbockel, Himmelpforten, Hammah, Oldendorf, Burweg, Fredenbeck, Engelschoff, Stade, Estorf, Hamburg, Hechthausen, Kranenburg, Kutenholz, Großenwörden und Deinste haben wir ebenfalls zur Verfügung gestellt.

Adressen für Alleinerziehende in Heinbockel
Adressen für Alleinerziehende in Himmelpforten
Adressen für Alleinerziehende in Hammah

Adressen für Alleinerziehende in Oldendorf
Adressen für Alleinerziehende in Burweg
Adressen für Alleinerziehende in Fredenbeck

Adressen für Alleinerziehende in Engelschoff
Adressen für Alleinerziehende in Stade
Adressen für Alleinerziehende in Estorf

Adressen für Alleinerziehende in Hamburg
Adressen für Alleinerziehende in Hechthausen
Adressen für Alleinerziehende in Kranenburg

Adressen für Alleinerziehende in Kutenholz
Adressen für Alleinerziehende in Großenwörden
Adressen für Alleinerziehende in Deinste

Alle Adressen für Alleinerziehende in Düdenbüttel ohne Gewähr! © Copyright by Singlemama.de 2019. Die Adressen stammen teilweise von www.adress-data.de


Düdenbüttel
Gemeindeverwaltung:

Gemeinde Düdenbüttel

21709 Düdenbüttel


Unsere Singlereisen
Hier lernen Sie die User dieser Seite kennen
Singlereisen mit Kind

Aktueller Bericht
Bericht des WDR von unserer Silvesterreise

Ihr Ansprechpartner
Singlemama.de wurde 2008 von dem alleinerziehenden Vater Frank Bindmann gegründet. Sie erreichen mich telefonisch unter 02777 231 482


Events

in 0.012573 seconds.