Alleinerziehende in Bergheim

 
Partnersuche
Partnersuche

Was machen Andere?


Bergheim
Stadtverwaltung
Jugendamt
Arbeitsagentur
Jobcenter
Frauenhaus
Vereine
Beratungsstellen


Urlaub Alleinerziehende


Adressen für Alleinerziehende in Bergheim

Wichtige Adressen für Alleinerziehende aus Bergheim

Die untenstehenden Adressen für Alleinerziehende aus Bergheim haben alleinerziehende Eltern aus Bergheim gewissenhaft erfasst. Unter anderem finden sie die Adresse der Stadtverwaltung von Bergheim, der zuständigen Arbeitsagentur, des zuständigen Jugendamtes und des zuständigen Jobcenters. Sie sind alleinerziehende Mutter, oder alleinerziehender Vater in Bergheim und möchten sich über eine Mutter-Kind Kur beraten lassen? Aber wo befindet sich eine kompetente Beratungsstelle für Mutter Kind Kuren in Bergheim un Umgebung? Leider ändern sich immer wieder Adressen, Zuständigkeitsbereiche, oder Kontaktdaten. Damit wir diese Anschriften immer auf aktuellem Stand halten können, sind wir für eine kurze Meldung bei eventuellen Fehlern dankbar. Wir hoffen, dass diese Liste mit wichtigen Adressen für Alleinerziehende in Bergheim eine Hilfe für andere Alleinerziehende in Bergheim ist.

Antrag auf Bildungs- und Teilhabepaket

Alle Kinder und Jugendliche sollen mitmachen können, deshalb wurde das Bildungspaket der Bundesregierung entwickelt, das auch Kinder von sozial benachteiligten Alleinerziehenden unterstützt. Eltern aus Bergheim, die alleine mit einem Kind im Haushalt leben, können Fördermittel aus diesem Bildungspaket beanspruchen. Wenn sie als Alleinerziehende Mutter, oder alleinerziehender Vater Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld erhalten, können sie Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket direkt bei ihrem lokalen Jobcenter erhalten. In diesen Fällen erhalten Familien alle Fördermittel und Sachleistungen des Bildungs- und Teilhabepaketes aus einer Hand. Alleinerziehende aus Bergheim, die keine Leistungen nach dem SGB II beziehen, wenden sich mit ihrem Antrag auf das Bildungspaket direkt an die zuständige Stadtverwaltung von Bergheim Das Bildungs und Teilhabepaket enthält viele Leistungen, egal, ob es um Übernahme der Kosten für das Mittagessen in der Schule oder Zuschüsse für die Nachhilfe geht.

Jobcenter Rhein-Erft
Europaallee 33
50226 Frechen

Stadt Bergheim

Bethlehemer Straße 9 - 11
50126 Bergheim
Web: www.bergheim.de

Das Jobcenter

Wenn sie keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld I haben, ist für sie das Jobcenter und nicht die Arbeitsagentur zuständig. Viele Alleinerziehende beziehen über das Jobcdenter existenziellen. Arbeitslosengeld II kommt als staatliche Fürsorgeleistung auch ergänzend zu einem nicht hinreicheind hohen Erwerbseinkommen oder Arbeitslosengeld I in Betracht. Wenn es beispielsweise um die Förderung der Aufnahme einer Beschäftigung, oder Regelbedarf zur Sicherung des Lebensunterhaltes geht, wenden sie sich bitte an das örtliche Jobcenter.

Jobcenter Rhein-Erft
Europaallee 33
50226 Frechen

Zuständige Agentur für Arbeit für Alleinerziehende in Bergheim

Arbeitslosigkeit stellt in der gesellschaftlichen Wahrnehmung per se einen Makel dar. Arbeit lässt sich in unserer modernen Gesellschaft als gesellschaftliche Anerkennung definieren, sei es Lohn oder soziales Prestige. Wenn es um die Vermittlung von Ausbildungs- und Arbeitsstellen oder beispielsweise eine Förderung der beruflichen Eingliederung von Menschen mit Behinderung geht, dann kann ihnen bei der zuständigen Agentur für Arbeit weitergeholfen werden. Für Alleinerziehende aus Bergheim ist die folgende Agentur zuständig:

Agentur für Arbeit Bergheim
Postanschrift
Agentur für Arbeit Brühl
50318 Brühl

Besucheradresse
Bergstr. 6
50126 Bergheim

Stadtverwaltung Bergheim

Eine der wichtigsten Anlaufstellen für Alleinerziehende in Bergheim ist die Stadtverwaltung. Egal, ob es um Passangelegenheiten, eine Versicherung zum Entlastungsbetrag für Alleinerziehende (Steuerklasse II ), oder aber um eine Adressänderung im Fahrzeugschein geht, bei der Stadtverwaltung von Bergheim können sie das in der Regel unter Dach und Fach bringen. Die Adresse der Stadtverwaltung von Bergheim lautet:

Stadt Bergheim

Bethlehemer Straße 9 - 11
50126 Bergheim
Web: www.bergheim.de

Jugendamt im Rhein-Erft-Kreis

Das Jugendamt im Rhein-Erft-Kreis hat ein einen so vielfältigen Aufgabenbereich , dass vermutlich jeder Alleinerziehende mindestens einmal mit dieser Einrichtung Kontakt aufnehmen muss. Im Grunde kann zwischen Hilfsangeboten und Aufgaben des Jugendamtes im Rhein-Erft-Kreis unterschieden werden. Bei Erziehungs- und Sorgerechtsfragen wird das Jugendamt mit Rat und Tat tätig. Jugendämter können die Beistandschaft für ein Kind übernehmen. Bei ausbleibendem Kindesunterhalt kann beim Jugendamt im Rhein-Erft-Kreis Unterhaltsvorschuss beantragt werden. Alleinerziehende Elternteile können für ihr Kind Unterhaltsvorschuss beim Jugendamt beantragen, falls Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem Kind durch den Unterhaltspflichtigen überhaupt nicht eingehalten werden. Unterhaltsvorschussleistungen sind eine bedeutende finanzielle Hilfe für Alleinerziehende. Unterhaltsvorschuss wird aber nur für Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres, die bei einem alleinerziehenden Elternteil leben, gewährt. Das Einkommen des alleinerziehenden Elternteiles spielt übrigens keine Rolle. Grundsätzlich kann nur für allenfalls 72 Monate Unterhaltsvorschuss in Anspruch genommen werden. Die entsprechenden Ansprechpartner für die unterschiedlichsten Dienste des Jugendamtes im Rhein-Erft-Kreis finden sie nachfolgend.

Jugendamt Bergheim
Bethlehemer Str. 9 – 11
50126 Bergheim

Frauenhäuser im Raum Bergheim

Schätzungen zufolge ist in Deutschland jede vierte Frau Opfer von von Gewalt. Gewalt in der Familie ist die verbreitetste Form von Gewalt. 85% aller aktenkundigen Gewalttaten werden innerhalb der Familie verübt. Am häufigsten sind Frauen zwischen 40 und 44 Jahren Opfer von Gewalt in Beziehungen (37,8 Prozent), am wenigsten zwischen 50 und 59 Jahren (15,1 Prozent). Frauen, die Opfer von häuslicher Gewalt wurden, finden Hilfe und Obhut in einem Frauenhaus. Das Frauenhaus bietet bedrohten Frauen und ihren Kindern Unterkunft und Schutz vor Misshandlungen. Hier finden sie Frauenhäuser in der Umgebung um Bergheim. Dort haben von häuslicher Gewalt bedrohte Frauen die Gelegenheit Distanz zu gewinnen und können Sie finden hier die Kontaktdaten der Frauenhäuser in Düren, Erftstadt, Köln und Erkelenz. Zukunftsperspektiven mit, oder ohne den Partner entwickeln. Die Sicherheit und Anonymität eines Frauenhauses bietet die Möglichkeit, ohne Entscheidungsdruck die aktuelle Lebenssituation zu überdenken und die eigenen Kräfte wieder zu entdecken. Leider ist die Anzahl der Frauenhäuser sehr begrenzt, so dass nicht unbedingt jedes Frauenhaus direkte Hilfe anbieten kann. Deshalb finden Sie alle uns bekannten Frauenhäuser im Umkreis um Bergheim. Die genauen Adressen der Häuser werden aus Sicherheitsgründen hier nicht eingeblendet. Direkte Hilfe und Beratung erhalten sie über die bundesweit gebührenfreie Telefonnummer 08000 116016.

Frauen helfen Frauen e.V.
Telefon:02421-17355
E-Mail:info@frauen-helfen-frauen-dueren.de
Internet:http://www.frauen-helfen-frauen-dueren.de
Ort:52349 Düren

Frauenhaus
Rhein- Erftkreis e.V.
Telefon:02237-76 89
E-Mail:frauenhaus.erftkreis@t-online.de
Internet: -
Ort:50356 Erftstadt

1. Autonomes Frauenhaus
Telefon:0221-51 55 02
E-Mail:erstes.frauenhaus.koeln@netcologne.de
Internet: -
Ort:51117 Köln

2. Autonomes Frauenhaus
Telefon:0221-51 55 54
E-Mail:zweites.frauenhaus.koeln@netcologne.de
Internet: -
Ort:50696 Köln

Frauenhaus im Kreis Heinsberg
Telefon:02432-38 87
E-Mail:frauenhaus@skfm-region-hs.de
Internet: -
Ort:41812 Erkelenz

Beratungsstellen für Alleinerziehende in Bergheim

Singles mit Kind sind aufgrund der Mehrfachbelastung durch Kind, Haushalt und Beruf einem großen Streß ausgesetzt. Diese nervliche Anspannung kann gesundheitliche Erkrankungen zur Folge haben. Alleinerziehende, bei denen solche gesundheitlichen Erkrankungen auftreten, können bei ihrer Krankenkasse auf einen stationären Kuraufenthalt bestehen. Kuren für Mütter und Mutter-Kind (Väter, Vater-Kind) gehören seit 2007 zu den Pflichtleistung der gesetzlichen Krankenkassen. Die medizinische Notwendigkeit einer Mutter Kind Kur muss von einem Arzt bestätigt sein. Ungefähr jeder zweite Kurantrag wird beim ersten mal von der Krankenkasse abgelehnt. Bevor sie einen Kurantrag stellen sollten Sie sich individuell von einer der 1300 Beratungsstellen des Müttergenesungswerkes beraten lassen. Hier finden Sie Beratungsstellen für Mutter-Kind Kuren in der Region um Bergheim:

 
Caritasverband Rhein-Erft e. V.
Beratungsstelle Bergheim
50126 Bergheim
Mo + Fr 09:00 - 12:00 Uhr
Tel: 02271 992576
Fax: 02271 992577

 
Caritasverband f. d. Rhein-Erft-Kreis e. V.
Marienheim
50189 Elsdorf
Tel: 02274 7226
Fax: 02272 6629

 
Caritasverband für den Erftkreis Bedburg
50181 Bedburg
Tel: 02272 2062
Fax: 02272 6629

 
Caritasverband für den Erftkreis Kerpen
50171 Kerpen
Mo, Di, Do, 09:00 - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung
Tel: 02237 52400
Fax: 02237 638293

 
Caritasverband für d. Kreisdekanat Neuss
41515 Grevenbroich
Tel: 02133 250010-1
Fax: 02180 2500-111

 
Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis e. V.
50259 Pulheim
Tel: 02238 7056
Fax: 02238 4617725

 
Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis e. V.
Caritas-Beratungsstelle Frechen
50226 Frechen
Montag 14.00 - 16.00 Uhr und Dienstag bis Donnerstag 9.00 - 12.00 Uhr
Tel: 02234 58389
Fax: 02234 993966

 
Caritasverband für die Region Düren-Jülich e. V.
52351 Düren
9:00-12:00 Uhr
Tel: 02421 481-16
Fax: 02421 481-87

 
Caritasverband für den Erftkreis
Erftstadt-Lechenich
50374 Erftstadt-Lechenich
Mo - Do 9:00 - 12:00 Uhr Mi 14:00 16:00 Uhr n. V.
Tel: 02235 6091
Fax: 02235 959720

 
AWO Bezirksverband Mittelrhein e. V.
Sachbearbeitung Fachbereich Mitglieder- und Spitzenverband
50765 Köln
Tel: 0221-57998185
Fax: 0221-57998160

Kontaktadressen für Alleinerziehende

Verein Alleinerziehend.net e.V.
Der bundesweit aktive Verein Alleinerziehend.net e.V. engagiert sich für die Interessen von alleinerziehenden Müttern und Vätern. Auf dem Internetauftritt des gemeinnützigen Verbandes werden Informationen rund um die Themen Trennung, Scheidung, Sorgerecht, Umgangsrecht und Unterhalt, sowie mehrer moderierte Foren zu wichtigen Fragestellungen geboten.
Website:Forum für alleinerziehende Mütter und Väter in Nordrhein-Westfalen

Treffs für Alleinerziehende
Gesprächskreise und Treffs für Alleinerziehende werden in vielen Landkreisen von unterschiedlichen Trägern angeboten. Die Angebote basieren meistens auf ehrenamtlicher Tätigkeit. Aus diesem Grund entstehen immer wieder neue Angebote für Alleinerziehende. Andere Angebote werden dafür wieder eingestellt. Bitte überprüfen sie daher selbst, ob dieses Angebot für Alleinerziehende noch existiert. In einigen Fällen hat aber auch nur der Ansprechpartner gewechselt.

Treff für Alleinerziehende in Köln
Bürgerzentrum Ehrenfeld e.V.
Venloer Straße 429
50825 Köln (Ehrenfeld)
Telefon: 0221 542111
http://www.buergerzentrum.info

Treff für Alleinerziehende in Köln
Erzbistum Köln - Generalvikariat
Marzellenstr.32
50668 Köln (Neustadt-Nord)
Telefon: 0221 1642 1346
http://www.frauenseelsorge-koeln.de/

Treff für Alleinerziehende in Frechen
Villa Sprößling
An St. Severin 11
50226 Frechen
Telefon: 02234 60398 16
http://caritas.erzbistum-koeln.de/rheinerft_skf/familie/

Treff für Alleinerziehende in Köln
Vingster Treff
Ostheimer Str. 125
51107 Köln (Vingst)
Telefon: 0221 78807600

Weitere Adressen

Ein Register mit ähnlichen Adressen für Alleinerziehende in Elsdorf, Kerpen, Frechen, Niederzier, Merzenich, Titz, Hürth, Nörvenich, Erftstadt, Köln, Jülich, Brühl, Inden, Düren und Vettweiß haben wir ebenfalls publiziert.

Adressen für Alleinerziehende in Elsdorf
Adressen für Alleinerziehende in Kerpen
Adressen für Alleinerziehende in Frechen

Adressen für Alleinerziehende in Niederzier
Adressen für Alleinerziehende in Merzenich
Adressen für Alleinerziehende in Titz

Adressen für Alleinerziehende in Hürth
Adressen für Alleinerziehende in Nörvenich
Adressen für Alleinerziehende in Erftstadt

Adressen für Alleinerziehende in Köln
Adressen für Alleinerziehende in Jülich
Adressen für Alleinerziehende in Brühl

Adressen für Alleinerziehende in Inden
Adressen für Alleinerziehende in Düren
Adressen für Alleinerziehende in Vettweiß

Hier finden Sie übrigens Freizeittipps für Alleinerziehende in Bergheim.

Alle Adressen für Alleinerziehende in Bergheim ohne Gewähr! © Copyright by Singlemama.de 2019. Die Adressen stammen teilweise von www.adress-data.de


Bergheim
Stadtverwaltung:

Stadt Bergheim
Bethlehemer Straße 9 - 11
50126 Bergheim


Unsere Singlereisen
Hier lernen Sie die User dieser Seite kennen
Singlereisen mit Kind

Aktueller Bericht
Bericht des WDR von unserer Silvesterreise

Ihr Ansprechpartner
Singlemama.de wurde 2008 von dem alleinerziehenden Vater Frank Bindmann gegründet. Sie erreichen mich telefonisch unter 02777 231 482


Events

in 0.012573 seconds.